Anderswelt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anderswelt (eigentl. Thomas-Anders-Welt) ist ein von Obermentalist Vincent Raven (auch bekannt als Wilfried bzw. Winfried Raven) gegründeter Club zu Ehren Satans, der in Deutschland unter dem Pseudonym Thomas Anders als schöne und talentierte Sängerin noch immer auf Seelenfang ist, allerdings selbst nichts von der Existenz des Clubs weiß. Assoziiert wird die geheime Vereinigung häufig mit dem verwandten Begriff "Unterwelt", da ihr neben Raven, seiner Rabenbrut und einigen anderen Lebenden auch Zombies, Mumien und ein paar Orks angehören.
Die große Herausforderung liegt im Übrigen in der korrekten Aussprache des Wortes "Anderswelt". Das R wird stärrrkerrr gerrrollt, als es selbst der frrränkischste Frrranke zu rrrollen im stande ist. Das A liegt irgendwo zwischen dem Buchstaben O und einem sehr sexy klingenden französischen "en". Nicht nur Sprachwissenschaftler, sondern auch führende Kräuterbonbon-Hersteller sind sich darüber einig, dass ein Nicht-Schweizer gar nicht so bescheuert sprechen könnte, selbst wenn er aus unerklärlichen Gründen auf die hirnrissige Idee käme, es zu versuchen.

Clubaktivitäten

Das Motto, unter dem sämtliche Aktionen des Clubs stehen, lautet "SCHWARRRZE SEELEN, TAAAAAAAAANNNZT!". Da dies am besten unter dem Einfluss von Drogen funktioniert, versteht es sich von selbst, dass nicht nur der Erwerb und Verkauf, sondern auch der Konsum von Drogen (insbesondere Gras und verkokelte Marshmallows) zu den Hauptbeschäftigungen Vincent Ravens und seiner Anderswelt gehören. Die daraus folgende Bewusstseinserweiterung befähigt Raven auch zu all seinen mysteriösen "Zauber-Sessions", die er bei der durchaus seriösen unhd anspruchsvollen TV-Sendung "The next Uri Geller" abhält.
Während die meisten Zuschauer in Ravens Verhalten etwas magisches sehen, kann der gewitzte TV-Konsument anhand gewisser Anspielungen den Drogeneinfluss erahnen. Zu solchen Anspielungen gehören Äußerungen wie beispielsweiße

  • "Ich gehe morgens auf die Grasburg (!!!), dort komme ich der Welt und dem Himmel einfach näher."
  • "The raven is back!"
  • "Ich rauche mein eigenes Haar!"
  • "Marzias schlironias scampas!"
  • "Azrael, devia! Da, da! Dejek deva!"
  • "Drogen sind geil!"

Bekannte Angehörige der Anderswelt

Zu den prominenten Mitgliedern gehören neben dem Rabenvater und Uri Geller, dem Meister aller Besteckkästen, unter anderem folgende prominente Persönlichkeiten