Blöd: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Beispiele für Blödis)
(Beispiele für Blödis)
 
Zeile 25: Zeile 25:
 
* alle [[Held]]en in Strumpfhosen
 
* alle [[Held]]en in Strumpfhosen
 
* Menschen die NICHT bei [[Media Markt]] einkaufen.
 
* Menschen die NICHT bei [[Media Markt]] einkaufen.
* Schule Elinor
+
* Schule (Opfer)
 
* Leute die [[J-Rock|Musik aus Korea]] hören
 
* Leute die [[J-Rock|Musik aus Korea]] hören
  

Aktuelle Version vom 26. März 2015, 16:57 Uhr

Meinten Sie Bild?

Blöd hat viele Bedeutungen in der deutschen Sprache, wenn einer viel Gehirnmasse hat. Wird man also mit "du bist blöd" betitelt dann ist das ein Lob und keine Beschimpfung. Beispiel: "Du bist so blöd wie ein Feldbusch!". Es gibt Menschen, die meinen wenn es schon einen Super-Man gibt, dann sollte es auch einen Blöd-Mann geben. Daher werden bestimmte Menschen Blöd-Mann genannt.
Die übermäßige Nicht-Existenz von Intelligenz wird oft als Blödsinnigkeit, entsprechende Menschen und Enschen als blöd bezeichnet. Als Blöd werden außerdem Leute bezeichnet, welche die Begabung besitzen mehrere Dinge gleichzeitig falsch oder nichts bewusst richtig zu machen.

In Ähnlichkeit zur Blödheit steht die Blummheit sowie die Doofgebleibtheit.

Zu beachten ist außerdem, dass viele Jugendliche den Satz "Bist du bescheuert?" dauernd benutzen obwohl nur der Scheuerlappen bescheuert ist.

Beispiele für Blödis

Blöder gehts nicht.