Spiegelwelten:Ro macht seine Bürger froh

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Ro macht seine Bürger froh)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep, piep! Satellit!
Der nachstehende Text erweitert den Zusammenhang des Hauptartikels Amerikanesisches Besatzungsprotektorat.
Nach Wochen des Terrors konnte der zerlumpte Hass-Rapper "X-Cow" endlich festgesetzt werden. Auf ihn wartet langjährige Kerkerhaft.

Der Song Ro macht seine Bürger froh des Hass-Rappers "X-Cow" lief monatelang auf allen möglichen, obskuren Untergrund-Radiostationen der amerikanesischen Besatzungszone in Transvestitien. Der krude Gassenhauer wurde wie dutzende ähnliche Lieder zu einer Art Hymne ewiggestriger Anhänger des untergegangenen Imperium Robertums. X-Cow selber lebte unter verschiedenen Identitäten und hauste in Kellerlöchern und Trümmerhütten der zerbombten Stadt Cité de Vomir (Kotzen).
Am 19. März 2007 konnte er schließlich aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung von den Besatzungstruppen verhaftet werden. Ihm droht jahrelange Kerkerhaft.


Hier der Text des Schundraps:

Yo! Yo! der Ro!
Der Kaiser Ro , yo!
macht seine Homies froh, yo!
sowieso, yo!
die Kennedys mit Hirn aus Stroh, yo!
das brennt licherloh, yo!

Yo-ho! Der Ro macht sowieso alle froh, yo, yo!

Yo! Yo! Sowieso!
JFK sucks sowieso!
Seine Alde hat'n Schlabberpo!
Hirn aus Stroh! Sowieso! Yo! Yo!
Dallas machte unsre Homies froh! Yo!
Yo! Drum sing ein La-Di-Ho!

Yo-ho! Der Ro macht sowieso alle froh, yo, yo!

Yo, er lebt weiter sowieso!
Sein Kopf ist dran und nicht im Korb mit Stroh! No! No!
Nicht im Korb mit Stroh!
Nein, wir sind froh! Yo!
Stroh ist doch nur sowieso
Im Hirn von JFK! Yo! Yo!

Yo-ho! Der Ro macht sowieso alle froh, yo, yo!

GHKC.png

Dieser Artikel beschreibt oder begünstigt die

657

Krankheitssymptome

Erreger, Therapien, Gefahrenzonen

Klinische Fälle

Wie schreibe ich einen Hip-Hop-Song?Hip HopThe Day The Hip-Hop Died

- Neue Raps -

Hhks.png