Management

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Management ist, wenn zehn Leute das machen, was fünf könnten, wenn sie zu viert wären und drei davon krank und im Urlaub sind.

Ferner gilt die alte Weisheit, dass der, der kann es tut, der der es nicht kann es unterrichtet und wer dazu noch zu blöd ist die beaufsichtigt die es können. Hier kommt das Management ins Spiel, das eine Art von geschützte Werkstätte für die letzgenannte Gruppe darstellt.

Damit sie sich nicht unwichtig vorkommen, werden sie Manager genannt und in schlecht sitzende billige Anzüge gesteckt. Diese dienen auch, schon ob ihres korsettartigen Schnittes, dazu, den Manager davon abzuhalten den Versuch zu unternehmen etwas Sinnvolles zu tun und damit womöglich wertvolle bereits verrichtete Arbeit zu vernichten.

Als Beschäftigungstherapie müssen Manager Tabellen mit nichtssagenden Zahlen befüllen und vierteljährlich Berichte abliefern. Von der Einführung einer monatlichen Berichtslegung wurde abgesehen, als einige Manager wegen Überarbeitung einen Herzinfarkt erlitten. Mit einem Management Cockpit wäre das nicht passiert.

Das kleinere Übel ist das lean Management.