Larry Silverstein

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

New Yorker Glückspilz, Geldvermehrer und Profi für die gute alte New Yorker Tradition des warmen Abruchs. Good ol Larry unterschrieb einen Mietvertrag über 99 Jahre für 2 in die Jahre gekommene Bürotürme + Peripherie darunter Building 7 in Manahttan. Die Versicherungssumme für die bereits nach 6 Wochen unbewohnbaren Trümmerhaufen belief sich auf über 3 Milliarden US-Dollar. Diese Mortgage für die beiden Türme wollte Lärry von Münchner Rück und Swiss Hin gleich 2 mal kassieren, es seien schließlich 2 Anschläge gewesen! Erstaunlicherweise mochte sich der zuständige Richter dieser Ansicht nicht anschließen, Kopf hoch Larry, jeder kriegt was er verdient.

Obwohl Bulding 7 -auch etwas abseits gelegen-, nicht von United Dschinn Airlines Flugzeugen getroffen wurde, krachte es Stunden nach dem Einsturz der Twintowers vor Schreck in sich zusammen. Filmaufnahmen beweisen, dass die Hütte ohnehin nicht sicher war, da in jeder Etage Sprengstoff gelagert worden war. "Pull it down"[1] sagte Larry und irgendso ein Depp von Controlled Demolition drückte halt den Knopf.

Den anfallenden Stahlschrott verkaufte man ähnlich den Resten der Berliner Mauer zu Höchstpreisen nach China und Indien.