Fußballplatz (Einheit)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
3D-Fläche, vermessen mit 1 Fußballplatz.

Der Fußballplatz ist eine physikalische Einheit für das Maß einer Fläche. Für gewöhnlich hat er eine Länge von 90 m und eine Breite von 45 m.

Folglich gilt:

  • 1 Fußballplatz hat die Fläche von 4050 m².
  • 1 km² hat daher die Fläche von 246,91 Fußballplätzen.

Geschichte der Entstehung

Das Flächenmaß Fußballplatz wurde eingeführt, damit an Stammtischen und in diversen IT-Foren für jeden klar ersichtlich und vorstellbar wird, wie groß etwas ist. Andere Flächeneinheiten neigten nämlich leider häufig dazu, den Teilnehmer in seiner Vorstellungskraft zu überfordern, weswegen diese Maßeinheit für den Durchschnittsbürger eingeführt wurde. In den Medien ist es daher heutzutage üblich und gehört zum guten Ton, Flächengrößen in Fußballplätze auszudrücken.

Da passen viele Fußballplätze hinein!

Kurioses

  • Deutschland hat eine Fläche von ca. 88178125,92 Fußballplätzen.
  • Die Fläche von Deutschland ist ungefähr 4,25 mal so groß wie die Fläche von Österreich.
  • Österreich hat eine Fläche von 20710861 Fußballplätzen.
  • Mit Fußballplätzen kann man nun auch dreidimensionale Flächen vermessen.