Hustensaft

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Heilmittel Hustensaft ist ein rötliche bis schwarz-bräunliche, manchmal auch gelblich-grüne gallertartige Masse, die größere und kleinere Hustenklumpen enthalten kann. Hustensaft verursacht Hustreiz und wird in der Apotheke gehandelt.

Echter Hustensaft wird aus 100% reinem russischem Keuchhusten und Tuberkulose mit Auswurf hergestellt. Da die erforderliche Menge zur Herstellung einer Flasche Hustensaft ca. 100ml beträgt, braucht man ca. 5000 Hustenanfälle (Allergiker nicht mitgerechnet). Um die Jahresproduktion jederzeit zu gewährleisten, wurden die öffentlichen Nahverkehrsmittel und der Winter entwickelt.

Eine verwandte Stofflichkeit ist das Niespulver, das oft in Co-Produktion entsteht.