Hurra

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am 18.09.2015

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

Ein Glücksruf, der oft beim Orgasmus und beim Fußball verwendet wird. Andere ähnliche Ausrufe:

  • Jippie
  • Wow
  • Lol
  • Mein Gott
  • Super
  • Nice One
  • Yeah
  • Schubiduh
  • Schrappa!

Entstehung

Das Hurra wurde im 4. Jahrhundert von einem gewissen Rod Stewart erfunden. Während der Brunftzeit stoss ihm dieses Wort aus, weil ihm jemand auf den Fuß getreten ist.

Hurra wird auch oft von Politikern, MAD-Angestellten und sonstigen Nasenbohrern verwendet (außer von Michael Jackson, der hat kein Händchen dafür).

Wirkung

Einige Professoren meinen dass das Hurra auf mysteriöse Weise, die Leute schädigt. Die Leute erleichtert es nun mal, wenn sie ein Markerschütterndes Hurra loswerden. Die Freude über bestimmte Dinge ist so groß das man es nicht unterdrücken kann und nebenstehende Personen deswegen sogar einen Hörschaden oder einen Gehirntumor bekommen. Ein Hurra kann sogar so stark an Megahertz sein, dass wenn man in Dallas lebt, den Japanern die Fenstergläser zerbrechen.

Weltrekord

Den Weltrekord im Hurra schreien hält ein gewisser Brüllaffe Namens Patrick Pornostar. Bei seinen schwulen Spielchen schrie er eines Tages so laut, dass es sogar Darth Vader gehört hatte.