Hackerparagraphen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Hackerparagraphen bezeichnet man ein deutsches Gesetz (202c StGB) welches das Internet und grundsätzlich alle Computer per Definition sicher macht da es sogenannte "Hackertools" und deren Herstellung, Beschaffung, Verkauf, Überlassung, Verbreitung und Erwähnung und wahrscheinlich auch nur das Denken an diese verbietet.

Solche Tools wurden zwar bisher gerne von sogenannten Sicherheitsexperten zum überprüfen von Software und Servern auf Sicherheitslücken genutzt, doch dank diesem Geniestreichs unserer Politiker muss auf solche Lücken von nun an nicht mehr geachtet werden da ja alle Hacker und deren Programme in Deutschland verboten sind. Sollte also jemand noch eine Firewall oder ein Antivierenprogramm benutzen kann derjenige diese nun getrost deinstallieren, da diese sowieso nur Festplattenplatz und Systemleistung klauen. Ob das Gesetz auch von Hackern und Benutzern solcher in Deutschland illegaler Programme im Ausland respektiert wird bleibt noch abzuwarten.