Bockquotient

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bockquotient (Formelzeichen: BQ) gibt an, wie sehr man zu einer Sache Bock hat. Er wird prozentual angegeben, bei sehr kleinen Werten sind jedoch auch Promille-Angaben üblich. Der kleinste je gemessene Bockquotient mit einem Wert von -37% wurde 2005 am deutschen Volke festgestellt, als Angela Merkel zur Bundeskanzlerin gekrönt wurde. Kritische Zungen behaupten jedoch der Wert wäre aufgrund eines angeblichen Messgerätdefektes fehlerhaft.

Beispiele:

  • Die scharfe Nachbarin von nebenan bittet sie um eine Körperfreundschaft. Bockquotient = 100%.


Die bisher einzige Formel in der der Bockquotient seine Verwendung findet, wird bei der Berechnung der Bewerbung um ein FAJ verwandt. Ein auf dem Nullstand befindlicher Bockquotient wird auch bockig genannt.