1 x 1 Goldauszeichnung von Derkleinetiger1 x 1 Bronzeauszeichnung von Hochnebel

Subwuffer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Der Seiteninhalt wurde durch einen anderen Text ersetzt: „Ihr seid alle ein Haufen Arschlöcher!“)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Ein Hund.jpg|right|thumb|160px|Subwuffer incognito]]
+
Ihr seid alle ein Haufen Arschlöcher!
Unter dem Begriff '''Subwuffer''' versteht man eine seltene [[Hund]]erasse, die vorzugsweise in diversen [[U-Bahn]]stationen ([[Subway]]s) heimisch sind und sich dort auch aufhalten.<br />
 
Subwuffer sind extrem [[licht]]scheu, so sieht man sie nur in den seltensten Fällen aus ihren dunklen [[Ecke]]n hervorkommen. Sie geben sich vorzugsweise als [[Einzelgänger]]. Den [[Lebensraum]] nahe den U-Bahnen haben sie gewählt, weil sie es lieben, in dunklen Umgebungen zu hausen und ihre unverwechselbaren [[Laut]]e, begleitet von dem hellen Schleifgeräusch der U-Bahnen auf Schienen, von sich zu geben.<br />
 
Als eine der wenigen Tierarten auf der [[Welt]] sagt man den Subwuffern nach, dass sie äußerst [[musik]]alisch sind und genau im [[Takt]] zur Musik kläffen können.
 
 
 
== Erkennungsmerkmale & Namensherkunft ==
 
Ein Subwuffer ist definitiv an seinem tiefen, dröhnenden, vibrierenden Kläffen zu erkennen, welches in etwa wie "'''Wuff - Wuff'''" klingt, daher rührt auch der [[Name]] dieser Hunderasse.<br />
 
Subwuffer sind äußerlich meist länglich zylindrisch und mit einem sanften, weichen und dunklen Fell <s>überzogen</s> ausgestattet. Subwuffer sind in der Regel nicht sehr [[Mensch]]enscheu und wären mit Sicherheit auch brave [[Haustier]]e, wenn sie nicht das Licht meiden würden.
 
 
 
== Audioversion des Artikels ==
 
{{MP3-Player|Datei=Subwuffer.mp3|Parameter=autostart=no&loop=yes}}
 
<br style=clear:both />
 
{{Hund}}
 
 
 
{{#award:gold|derkleinetiger}}
 
{{#award:bronze|Hochnebel}}
 
 
 
[[Kategorie:Vom Aussterben bedroht]]
 
[[Kategorie:Tier]]
 
[[Kategorie:Voll sinnlos, Alter]]
 
[[Kategorie:Stupid-Audio]]
 

Version vom 4. August 2013, 09:06 Uhr

Ihr seid alle ein Haufen Arschlöcher!