Rassist

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 18:59, 5. Jul. 2017 von HarryCane (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Typischer Rassist

Der gemeine Rassist (Retrograder antisozialer subintelligenter Supertrottel) ist eine feige rechte Sau. Enge Verwandte sind Neonazis (Nicht zu verwechseln mit Skinheads)

Merkmale

Einen üblichen Rassisten erkennt man:

  • an einer Glatze.
  • an einem Baseballschläger.
  • daran, dass er fast nie allein ist.
  • daran, dass er alles zerstören möchte was nicht so aussieht oder die gleiche Meinung hat wie er.
  • daran, dass er gemein gegenüber Schwarzen ist.


Besonders raffiniert getarnte Rassisten (zum Beispiel in den Parteispitzen von rechtsextremen Parteien) erkennt man an Aussagen wie:

  • "Ich habe nichts gegen Neger, Schimpansen und andere Primaten."
  • "Die Menschen und Frauen hier in Deutschland sollten Ausländer genauso akzeptieren wie andere Haustiere."
  • "Man sollte Menschen nicht nur nach der Herkunft beurteilen. Es zählen auch Religion und Hautfarbe."
  • "Neger sind nicht minderwertiger als wir Menschen. Wir sind nur höherwertiger."
  • "Ich bin ein großer Bewunderer von Dunkelhäutigen. Und davon, wie sie es schaffen, im Urwald zu überleben."
  • "Ich habe nichts gegen Neger; ich finde jeder sollte einen bei sich zu Hause haben."

Gegenmittel

Es gibt natürlich Gegenmittel, die das Problem direkt aus der Welt schaffen (Flammenwerfer, Messer, Heckenschere usw.), aber für die Menschen, die nicht an so etwas herankommen gibt es eine Waffe die jeder besitzen sollte: gesunder Menschenverstand.


Siehe auch