Ottakringer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 23:56, 3. Okt. 2013 von Zaibatsu (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ottakringer (Austrian Oettinger) ist eine Biersorte, die der Herr Otta Kring gebraut hat. Die Zutaten sind streng geheim, aber man vermutet, dass die Hauptbestandteile Wasser, Holz und Mars sind. In Fachkreisen, also im Würstelstanddeutsch wird Ottakringer auch als 16ner-Blech (16-Hülsen!) bezeichnet.

Das Ottakringer wird in Flaschen oder Dosen abgefüllt und dient dann zum Ertränken von niedrigeren Spezies, z.B. Schnecken.

Es ist aber eine sehr grausame Methode, solche Tiere zu töten und es wird vom Tierschutzverein und vom Verband der internationalen Nacktschnecken (VIN) nicht gut geheißen!

Zu viel davon
Wenn´s zu viel wird...