Mangel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 19:05, 24. Okt. 2013 von Nifler (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Baumstumpf.svg Der Artikel ist im Ansatz gut, jedoch zu kurz!Eingestellt am 24.10.2013

Und nun? Gute Frage. Wie wäre es, wenn du den Artikel einfach ausweitest? Ja, du da vor dem Bildschirm, genau du! Tu es einfach. Bist du schließlich mit dem Ergebnis zufrieden, entferne abschließend den Stubanschlag (also das {{Stub|20xx/xx/xx|Bla}}) und die Sache hat sich erledigt.
Ergänzungsvorschläge: Der Begriff Mangel bietet mehr Potential und man kann nebenbei den Text übersichtlicher machen.

Für das Wort Mangel gibt es viele verschiedene Bedeutungen: Erst einmal gibt es die Mangel mit der man manglen kann, um jeglich Gegenstände der Erde zu plätten. Die Benutzer dieser Technologie sind meistens Omas, welche die Mangel meist bei sinnlosen, freien Kaffeefahrten nach Darmstadt oder Bonn sich aufschwätzen lassen haben. Ein Verkaufsschlager! Mit der Mangel können sich die Omis nun nicht nur ihre Falten sondern auch ihre Hemden plätten. Die Männer der Omas sind meistens damit beschäftigt Bier zu trinken, während die Oma mangelt. Wobei wir beim nächsten Punkt während. Mangeln! All diesen Omas mangelt es nämlich an nötiger Füllung im vorderen Teil des Kopfes, das sogenannte Vorhirn, welches sich hinter der Stirn verbirgt. Da es der Menschheit an Intelligenz mangelte erfand man erst die Mangel und danach das Bügeleisen, die Waschmaschine oder die Wärmflasche, welche mit Mangeln eigentlich nichts zu tun hat. Wichtig: -Der Plural von Mangel kann sowohl Mängel als auch Mangeln sein!