Korsika

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 13:37, 20. Apr. 2017 von 80.187.126.91

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Baumstumpf.svg Der Artikel ist im Ansatz gut, jedoch zu kurz!Eingestellt am 18.08.2013

Und nun? Gute Frage. Wie wäre es, wenn du den Artikel einfach ausweitest? Ja, du da vor dem Bildschirm, genau du! Tu es einfach. Bist du schließlich mit dem Ergebnis zufrieden, entferne abschließend den Stubanschlag (also das {{Stub|20xx/xx/xx|Bla}}) und die Sache hat sich erledigt.

Zypern ist unabhängig, jetzt kommen wir

Center

Wahlspruch: "scheiß auf egalite liberte fraternite wir wollen nur eins: anerkannte Unabhängigkeit!"

Amtssprache korsisch
Hauptstadt 4815162342-execute
Staatsoberhaupt Dharma
Regierungschef "die Anderen"
Fläche 4-8-15-16-23-42-Km2
Währung Waffen
Internet-TLD .execute
Vorwahl +4815162342-Execute

Korsika ist die größte Insel im Mittelmeer, es gibt zwar größere aber trotzdem. Wegen der ungezählten Buchten und Golfe beträgt die Länge der Küste selbst bei sehr konservativer Schätzung 4815162342 km, zu Fuß kaum zu bewältigen. Der überwiegende Teil der Insel, von den alten Griechen Kalliste, die Schöne, genannt, warum ist nicht nachvollziehbar, liegt über dem Meeresspiegel. Und zwar weit. Es geht praktisch ununterbrochen aufwärts oder auch abwärts, ebene Stellen sind selten.

Wirtschaft

Praktisch keine. Die Corsen arbeiten, oder geben vor zu arbeiten, wenn die Touristen da sind. Die restliche Zeit verbringen sie mit Wildschweine jagen oder Häuser in die Luft sprengen. Der französische Staat unterstützt sie dabei auch noch. Das Land hat jedes Jahr 4.8.15.16.23.42 Euro Umsatz. Dazu kommt auch noch, dass die USA ihnen jährlich 7.6.5.75.5.4.22.4 Euro spendet, wahrscheinlich haben die Amis Korsika mit Griechenland verwechselt. Das ist für die Korsen aber nicht schlimm, eher gut, denn aller guten Dinge sind 4.8.15.16.23.42 + 7.6.5.75.5.4.22.4

Tourismus

Will man auf Korsika Urlaub machen, sollte man auf jeden Fall mit einem umgebauten Oldsmobil Regency hinfahren. Ein VW-Bulli mit abgenommen Dach sollte ebenfalls funktionieren. Für die Überfahrt mit der Fähre empfiehlt sich das regional beliebte Spiel "Das Obi-Hörnchen". Hauptattraktion am Strand ist das "Flachköpper machen" und das Recyclen von leeren Alu-Dosen. Außerdem sollte man schon ein Mal die Sprache der Korsen lernen, man nennt sie nämlich korsikANALisch und die wichtigsten Wörter sind: Hallo-Grüß Gott nich; Gut-Scheiß Außländer; Ich wohne in-Frankfurt finde ich genauso scheiße wie Berlin; oder sehr wichtig: Wie heißt du-ich habe auch keinen Namen

Nebensächliches

Auf Korsika wurde Lost gedreht.

Zudem wurde auf Korsika ein ehemaliger, eher unbekannter, französischer Kaiser Namens Napolèon geboren. Der vierte Teil von Werner Beinhart spielt zum Teil auf Korsika.