1 x 1 Silberauszeichnung von Cashpar

Klofrau Melissengeist

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 10:24, 1. Apr. 2018 von Meine (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klofrau Melissengeist ist ein alkoholhaltiges Getränk, das vor allem vom Hersteller "Klofrau" als "Medizin" angepriesen wird. Normalerweise ist Klofrau Melissengeist in flüssiger Form (mit Wasser vergleichbar) anzutreffen. Jedoch gibt es teilweise auch getrocknete Varianten, von deren Verzehr jedoch abgeraten wird.

Herstellung

Zur Herstellung benötigt man hauptsächlich Wasser, Alkoholdestilat und Tetrahydrocannabinol (THC). Zu allererst füllt man das Wasser in einen großen Behälter (in der Industriellen Herstellung oft Getreidesilos) und mischt das Alkoholdestillat darunter. Dabei sollte ein Verhältnis von "Wasser-1:5-Alkoholdestillat" eingehalten werden. Nachdem man die Mischung etwa 8 Stunden ruhen gelassen hat, füllt man das Tetrahydrocannabinol hinzu (auf 1 Liter Wasser - Alkohol etwa 300g). Das lässt man nochmals etwa 8 - 9 Stunden wachsen. Anschließend kann der Klofrau Melissengeist in Flaschen abgefüllt werden.

Entstehung

Das Unternehmen Klofrau wurde 1967 von einer Putzfrau gegründet, um das von ihr entwickelte Putzmittel "Klofrau Melissengeist" industriell herzustellen. Jedoch erkannte sie bald, dass das Gebräu trinkbar war und fortan wurde "Klofrau Melissengeist" als medizinisches Heilmittel angepriesen und verkauft.

Vertrieb

Hauptsächlich wird Klofrau Melissengeist in Apotheken und Drogerien verkauft. Jedoch gab es bis vor kurzem einen Onlineshop, der die Zahlweisen "Vorkasse" und "Fax" anbot. Allerdings wurde der Shop ausgeraubt und musste daraufhin schließen.

Das Mittel wird traditionell im Schnabelglas zu 0,75l angeboten. Seit kurzem ist auch eine "Jumbo-Flasche" (für die großen Kinder) auf dem Markt.

Der Preis lag ursprünglich bei umgerechnet 3,59 je Flasche, ist jedoch im Laufe der Zeit auf 16,99€ angestiegen.

Verbrauch

Trotz der stetigen Preiserhöhungen ist Klofrau Melissengeist bei der betrunkenen Bevölkerung des Landes immer noch sehr beliebt und genießt einen hohen Stellenwert, den es wahrscheinlich noch lange behalten wird. Schließlich kann man den Suff damit rechtfertigen, es sei Medizin.

Konkurrenzprodukte

Im Laufe der Jahre kamen immer mehr "medizinische Wunderheilmittel" auf den Markt, die in der Zusammensetzung stark dem Original ähneln. Jedoch konnte bislang niemand den Geschmack von Klofrau Melissengeist duplizieren. Daher nimmt man an, dass er wahrscheinlich auf einer geheimen Formel beruht.