Julianischer Kalender: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Markierung: Vorlage entfernt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Baustelle|1=Das ist leider noch sehr wenig}}
+
{{Baustelle|1=Das ist leider noch sehr wenig - Mehr gibt's aber nicht!}}
 
Der '''Julianische Kalender''' ist das selbstherrlichste Konstrukt, das die [[Geschichte]] im Laufe ihrer sprichwörtlichen [[Zeit]] hervorgebracht hat und es schreit geradezu in seiner selbst verliebten [[Melancholie]]: ''Ihr tickt doch alle nicht richtig!''! Der darauf folgende Zwist von Papst Gregor XIII gegen [[Julius Caesar]] wird von [[Geschichte|Historikern]] auch als [[Boxen|Battle of the year]] ausgewiesen. Problematisch war nur die Terminfestlegung, so dass beide Parteien zu unterschiedlichen [[Tag]]en antraten.
 
Der '''Julianische Kalender''' ist das selbstherrlichste Konstrukt, das die [[Geschichte]] im Laufe ihrer sprichwörtlichen [[Zeit]] hervorgebracht hat und es schreit geradezu in seiner selbst verliebten [[Melancholie]]: ''Ihr tickt doch alle nicht richtig!''! Der darauf folgende Zwist von Papst Gregor XIII gegen [[Julius Caesar]] wird von [[Geschichte|Historikern]] auch als [[Boxen|Battle of the year]] ausgewiesen. Problematisch war nur die Terminfestlegung, so dass beide Parteien zu unterschiedlichen [[Tag]]en antraten.
  
 
[[Kategorie:Zeit & Raum]]
 
[[Kategorie:Zeit & Raum]]
 
[[Kategorie:Jahrestag]]
 
[[Kategorie:Jahrestag]]

Version vom 25. November 2013, 14:15 Uhr

At work.svg
Dieser Artikel ist nicht gut genug ausgearbeitet.

Kommentar: Das ist leider noch sehr wenig - Mehr gibt's aber nicht!

Wenn du noch an diesem Artikel arbeitest, lass dich nicht stören. Du kannst dich auch anmelden, dann {{Inuse|Benutzername}} ganz oben in den Artikel setzen (klick dazu einfach auf den Button
Tools.svg
in der Werkzeugleiste)
und diesen Hinweis (also das {{Baustelle}}) entfernen – damit sieht man, dass an diesem Artikel noch gearbeitet wird. Zur Anmeldung für neue User geht es hier!

Hilfreich wird beim Ausbau sicher eine Lektüre der Richtlinien und der Editierhilfen sein.

Bist Du nicht angemeldet oder willst Du kein Inuse setzen, solltest Du diesen Artikel zügig ausarbeiten, ansonsten wird er wahrscheinlich innerhalb der nächsten Tage gelöscht.

Also los, an die Arbeit! (Letzte Bearbeitung: 25.11.2013)

Der Julianische Kalender ist das selbstherrlichste Konstrukt, das die Geschichte im Laufe ihrer sprichwörtlichen Zeit hervorgebracht hat und es schreit geradezu in seiner selbst verliebten Melancholie: Ihr tickt doch alle nicht richtig!! Der darauf folgende Zwist von Papst Gregor XIII gegen Julius Caesar wird von Historikern auch als Battle of the year ausgewiesen. Problematisch war nur die Terminfestlegung, so dass beide Parteien zu unterschiedlichen Tagen antraten.