Hängematte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Markierung: Vorlage entfernt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Katze in der Haengematte.png]]
 
Die '''Hängematte''' war eine brutale [[Massenvernichtungswaffen|Massenvernichtungswaffe]] die für die Massenvernichtung von faulen [[Menschen]] und [[Tiere|Tieren]] verwendet wurde.
 
Die '''Hängematte''' war eine brutale [[Massenvernichtungswaffen|Massenvernichtungswaffe]] die für die Massenvernichtung von faulen [[Menschen]] und [[Tiere|Tieren]] verwendet wurde.
  

Version vom 15. Februar 2017, 18:40 Uhr

Katze in der Haengematte.png Die Hängematte war eine brutale Massenvernichtungswaffe die für die Massenvernichtung von faulen Menschen und Tieren verwendet wurde.

Die Idee

Im März 1945 war das Dritte Reich durch den Zweiten Weltkrieg sichtlich angeschlagen. Die Nahrung war zu knapp um das Deutsche Volk zu versorgen. Deutsche Wissenschaftler, die sich mit dem massiven Nahrungsverbrauch beschäftigten, erkannten wodurch dieser Große Verbrauch entstand. Die amerikanischen Kriegsgefangenen aßen zu viel. Durch die Genfer Konventionen waren die Deutschen jedoch gezwungen ihre fresssüchtigen Gefangenen zu füttern und erschießen war auch strengstens untersagt. Da kam die SS jedoch auf eine Idee. Wenn man die Gefangenen nicht direkt exekutieren konnte musste man sie zum ungewollten Selbstmord treiben.

Die Umsetzung

Im darauffolgenden April entwickelten die Waffenhersteller der Nazis die diabolische Waffe. Es war eine bequeme, aus Wolle bestehende, Alternative zu einem Bett. In den Gefangenenlagern wurden diese schlimme Erfindung mehrfach aufgehängt. Es wurde denn amerikanischen Gefangenen erzählt dass sie als Belohnung für ihren freundlichen Aufenthalt eine Art Bett bekommen. Nachdem sie sich darin reingelegt hatten, kamen sie jedoch aus Faulheit nicht mehr heraus weil es einfach zu angenehm war darin zu liegen. Die meisten die eine Hängematte betraten starben daran.

Das Problem war jedoch dass die Hängematten durch einen Fehler auch ans Deutsche Volk verkauft wurden. Viele Zivilisten starben. Nach diesem Vorfall wurden alle Hängematten in den Lagern verbrannt damit Niemand herausfinden konnte was passiert ist.

Nachwirkungen

Heutzutage hängen sie in vielen Urlaubsorten. Die Touristen haben nicht mal eine Ahnung was früher passiert ist. Wer könnte es ihnen verübeln, diese Dinger sind einfach zu bequem.