David Garrett

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 09:41, 27. Dez. 2012 von Stechuskaktus (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Locked.svg Dieser Artikel ist in Arbeit • Letzte Bearbeitung: 27.12.2012

Hier nimmt Stechuskaktus Änderungen vor. Falls Du etwas dazu beitragen willst, melde Dich bitte in der Autorendiskussion oder in der Seitendiskussion.

Nimm keine eigenmächtigen Änderungen vor, bis dieser Baustein vom Autor entfernt wurde.

Tools.svg

David Garrett (*4. September 1980 in Aachen, auch als Geige der Nation oder Special Agent 008 bekannt) ist ein Fiedelfritze und Geheimagent Seiner Majestät. Er bezeichnet sich gerne als "zweitklassigen Bond-Darsteller" - wo er recht hat, hat er recht!

Leben

Frühes Leben

David Garrett wurde unter dem Namen David Bongartz geboren und entdeckte schon früh die Leidenschaft fürs (Ver-)Geigen. Das war eigentlich für seinen Big Brother vorgesehen. Doch als Klein David einen Wutanfall bekam, weil sein Bruder die Geige bekam, überließen die Eltern das Geigen ihm.

Als sich herausstellte, dass David gar nicht mal so schlecht war, leuchteten in den Augen seiner Eltern die Dollar-Zeichen. Sie meldeten ihn bei verschiedenen Wettbewerben an (die er natürlich alle gewann) und schickten ihn zu einem Konzert nach dem anderen.