Blasrohr

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 13:49, 7. Nov. 2008 von 217.227.60.124

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blasrohre(der;weiblich)wurden erstmal in Madagascar 10 v. chr. entdeckt.


Historik

Die Ureinwohner verpackten sie in Blätterhüllen bis der weiße Mann zu ihnen stieß und ihnen luftdichte PLastikhüllen schenkte. Von nun an brauchten die Ureinwohner sich nicht mehr vor Käfern und Würmern in ihrem Lieblingsspielzeug fürchten.


Gebrauch/Verwendung

Wie der Name Blasrohr schon sagt benötigt man einen Bläser und ein Rohr. Wenn man das nötige Kleingeld für so einen Bläser und ein Rohr hatte, benötigte man nur noch Einhornkäfer,welche man in das Rohr lud. Dann übergab man das mit den Käfern geladene Rohr dem Bläser, stellte sich an eine Wand und ließ voll auf sich losballern.


Verbreitung

Vorerst waren Blasrohre nur in Madagascar bekannt. Nachdem aber die Chinesen diese Erfindung klauten und als Akupunktur vermarkteten, wurde das Blasrohr auf der ganzen Welt bekannt


Entwicklung

Wie oben schon erwähnt wurde das Blasrohr zuerst von den Einwohnern Madagascars als Zeitvertreib genutzt.Nach einiger Zeit behaupteten dann die Chinesen eine neue Heilpraktik entwickelt zu haben. Heute ist es schon so weit,dass einige Perverse das Rohr mit Betäubungspfeilen laden und damit auf ihren Allerwertesten schießLink-Texten (unerhöhrt,nicht?).