Andy Warhol

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Version vom 23:52, 15. Okt. 2012 von Käptniglo (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Locked.svg Dieser Artikel ist in Arbeit • Letzte Bearbeitung: 15.10.2012

Hier nimmt Käptniglo Änderungen vor. Falls Du etwas dazu beitragen willst, melde Dich bitte in der Autorendiskussion oder in der Seitendiskussion.

Nimm keine eigenmächtigen Änderungen vor, bis dieser Baustein vom Autor entfernt wurde.

Tools.svg
Andy Warhol, der Begründer der Pop Art.

Andy Warhol zählt zu den bekanntesten Künstlern der Neuzeit. Insbesondere seine Pop Art wurde weltbekannt. Und das ist nicht sexistisch, sondern die Wahrheit.


Werdegang

Warhol wurde bereits zeitig geboren. Im August 1928 kam er zur Welt, es war drückend heiß, oben in Pennsylvania, wo seine Wiege stand. Seine Eltern waren mit Kolumbus nach Amerika gekommen, weil sie in Ungarn keine Zukunft sahen und hatten den kleinen Andy im hohen Alter bekommen. Weil beide Elternteile extrem schlechtsichtig waren, kleideten sie den kleinen Andy in die abenteuerlichsten Farbkombinationen ein, was wohl auch zu seinem künstlerischen Nimbus beigetragen hatte.

Datei:Popart.jpg
Eines der berühmtesten Werke von Warhol