Weltrekord

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am Fehler: Ungültige Zeitangabe

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

Weltrekord, der. Eine Person muss in einer Leistung besser sein als alle anderen auf der Welt, z. B. wer hat die längsten Haare, wer hat die größte Sandburg gebaut oder wer ist der größte Zwerg der Welt usw.
Jeden Tag trainieren Menschen, um das Beste zu können und das nur, um in einem (bl)öden Buch zu stehen. Wenn sie so gern in einem Buch stehen wollen, wieso schreiben sie nicht einfach selbst ein Buch?

Die schrägsten Rekorde

Die größte Teeparty fand in Nishio mit rund 15.000 Besuchern statt. Also, wir treffen uns alle am Samstag um 15.00 Uhr auf dem Alexanderplatz, denen machen wir Konkurrenz.
Ken Edwards aß 36 Küchenschaben in einer Minute. Ich suche einen Freiwilligen!
Steven Clarke schnitzte in nur 24,03 Sekunden ein Gesicht in einen Kürbis. Übt im Herbst 2009, damit ich euch 2010 anmelden kann!
Birgit Berends sammelt Pinguine und hat 2.520 davon. Kann das jemand überbieten?
981 Teilnehmer nahmen an dem größten Gummistiefel-Rennen auf einer 1000 m Strecke teil. Haben die in ihrer Freizeit nichts Besseres zu tun, als ein Gummistiefel-Rennen zu organisieren?

Wo werde ich geholfen?

Wer Interesse hat, einen superdupertollen World Record auf die Beine zu stellen, ruft doch bitte die Telefonnummer 0190 666 666 an. Eine liebe Kollegin wird dann gerne bei diversen Problemen "weiterhelfen". Wem das zu anstrengend ist, der kann sich auch gerne bei Thomas Gottschalk anmelden und sich dann mindestens genauso gut auf einer Gruppenkuschel-Couch von ihm befummeln lassen (vorausgesetzt, man ist eine Frau oder schwul und ein berühmter Star). PS: Gummibärchen gibts dann auch umsonst, jippiee!!!

Neueste krasse Weltrekorde

Eine noch tollere Idee, einen neuen Weltrekord zu schaffen, ist jedoch auch die lustige Teilnahme bei einem beliebigen Leichtathletiktournament (momentan vornehmlich bei der WM in Berlin). Wer Lust hat, kann sich auch da im Speer- und Diskuswerfen profilieren, ein Wahnsinnsspaß! Statistiken besagen, dass viele Menschen denken, sie hätten nicht das Zeug dazu, an einem solchen Wettbewerb teilzunehmen... diese Drückeberger sollten sich wirklich schämen!! Man muss doch wirklich schon sehr naiv, unbedarft oder gutgläubig sein, um wirklich zu glauben, auf solchen Veranstaltungen fänden 100%ig saubere Wettkämpfe statt. Wer hier also gewinnen will (und es ist wirklich gar nicht so schwer wie's aussieht), baut sich einfach erst einmal einen Joint, Kontakte zur Drogenmafia auf und schwuppstiwupps ist man im Geschäft. Das ist gar nicht so schwer, wenn man erst einmal im Sportgeschäft drin ist, das kommt dann schon ganz von allein. Statistiken besagen außerdem, dass sich bezüglich dieser Angelegenheit viele fragen: "Oh mein Gott, high sein ist zwar voll geil, aber was ist, wenn die Drogenfahnder davon Wind bekommen?". Solch Sinneskrisen auslösende Fragen sind völlig unnötig, denn auch bei der Dopingkontrolle läuft alles easy, denn es gibt keine Merkmale für Doping. Dicke Oberschenkel und Oberarme bekommt man bei intensivem Training schließlich auch mit Müsli und Obst, noch dickere mit Schokolade und Eis.

Die Zeiten der aufpumpenden anabolen Steroide sind sowieso vorbei, und damit sind auch die eher hysterischen Hinweise auf irgendwelche Pickel im Gesicht als Indiz für Doping vorbei. Akne haben viele junge Menschen, auch ohne Stoff. Das Dopingproblem heutzutage ist einfach viel besser, weil unsichtbar - Und was noch besser ist, nicht nachweisbar. Jedes kleine Kind weiß, dass leistungssteigernde Mittel mittlerweile auf einem technischen Niveau sind, das sich Nichtwissenschaftlern erst gar nicht mehr erschließt.

Pillenschlucken ist längst out, Epospritzen ein alter Hut - das aber ist der brandaktuelle Stand der Dopingbekämpfer. Mittlerweile werden Wachstumshormone genommen, die schlicht nicht nachweisbar sind oder Insulin, ein körpereigener Stoff, super! Da dies bekannt ist, ist es natürlich auch schon wieder ein alter Hut. Die lieben Doktors sind doch schon längst am Ziel und verwenden Gendoping, ein rein wissenschaftliches Verfahren, das (ein Schelm, wer Böses dabei denkt), natürlich nur mit Rückendeckung staatlicher Institute angewendet wird. Hoch lebe die DDR!

Tja, das ist die harte Wahrheit. Wer was anderes denkt, ist ein Lump! Ein letztes Beispiel: Man sehe nur einmal nach Jamaika, wo alle Wunderläufer herkommen. Da kann doch auch keiner erklären, warum das so ist. Also hier noch einmal ein Aufruf an alle: Lasst euch diese Gelegenheit nicht entgehen, einen neuen Meilenstein in der Weltgeschichte des Sports zu schaffen!(Und nebenbei auf Staatskosten mal richtig high zu sein.) Die Drogenfahnder finden das eh alles viel zu kompliziert, chillen sich in ihren Fernsehsessel und finden sich mit der ganzen Gekokserei ab. Die anderen Zuschauer dagegen haben einfach nur Spaß beim Fernsehen, wenn ein mit Drogen vollgedröhnter Jamaikaner den schnellsten Lauf hinlegt, den je ein Mensch gesehen hat.

Macht Drogen!
Ich bin über 18.
Ich werd mal 18.
Es ist mir scheißegal.
holländische Heilpflanze