Vokativ

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Vokativ ist der Anredefall (vgl. vox: Stimme, also vocare: Stimme erheben, stimmen) oder auch Ruf-Fall. Hier unterscheidet man zwei spezielle Unterarten des Vokativ, nämlich:

  1. den "nüchternen" Vok-ativ: Dieser wird verwendet, wenn man beim ortsansässigen China-Restaurant einen Vok bestellt.
  2. den "angeheiterten" Vodka-tiv: Dieser wird verwendet, wenn man in der Kneipe einen Absacker aus Kartoffeln bestellt.

Fallen beide Fälle zusammen, ist der Betreiber der Kneipe entweder ein Chinese oder der Restaurantbesitzer brennt im Keller Hochprozentiges.

In der Medizin ist zu dem der Vokativirus bekannt, eine seltsame Krankheit, die Brigadegenerälen, altjüngferlichen Gymnasiallehrerinnen, Millionärsgattinnen ohne eigene Boutique und Hausfrauen und Müttern in Spießerwohngebieten eignet. Die Patienten neigen zu einer überlauten Lautstärkeentwicklung bei verbalen Mitteilungen an die Umwelt und dulden keinen Widerspruch.