Vixtorious

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vixtorious (oder auch VixTORIous) - zu deutsch: „Es wird für Tori gewichst“ -, von iCarly-Fans zur Erniedrigung „Victorious“ oder „Ficktorious“ genannt, ist irgendeine Sendung auf Nickelodeon.

Vichstorious
Vichstorious-Logo
Was ist das? Wahrscheinlich Comedy oder Zeichentrickserie.
Besetzung s. Abschnitt Besetzung und Figuren
Sender Nickelodeon
Länge Derzeit noch unbekannt
Anzahl der Episoden Wird in Chemielaboren herausgefunden

Die Serie

Was passiert dort?

8 Mädchen und Jungs gehen in eine Schule, die sich „Hollywood Arts“ (zu deutsch: Stechwald-Kunst) nennt, welche sich in Nu Jork Zitti befindet.

Dabei haben Sie alle Spaß, nur streiten sich Tori die Vegane und Jade von Nordost ständig, da Jade von Nordost die Fiese der Truppe ist.

Was man besonders in späteren Folgen bemerkt ist, dass Tori die Vegane eine besonders starke Beziehung zu Meister Seilko-Witz − dem Lehrer − führt, wobei Tori die Vegane traurig wird, als sie erfährt, dass Meister Seilko-Witz schon eine Frau hat.

In einigen Folgen sieht man nach einiger Zeit, dass Tori die Vegane immer ihr Birnenhandy herausnimmt, es filmt, und irgendwelchen Kram zu ihren Freunden schreibt, die alles sowieso ignorieren.

Außerdem ist Tori die Vegane voll scharf auf Jade's Freund Beck. Und der auch auf sie.

Story von Tori die Vegane

King-Kong auf'm Klo

Als Tori die Vegane von der alten Schule in Mainhattan rausgeschmissen wurde, da sie gegen die Einführung der Frânzédôotsh-Sprache protestiert hatte, flog sie mit dem Flugzeug in die USA, da sie im Internet nach Nu Jork Zitti suchte und es ihr dort am meisten gefiel.

Die perfekte Schule für Tori die Vegane war die Hollywood Arts, wo sie sich anmeldete.

Als Tori dort ankam, lernte sie alle Mitschüler kennen. In den späteren Folgen bauten sich immer mehr Beziehungen auf, wo viele Zuschauer lieber King-Kong auf'm Klo gucken wollten. Robbie würde gern mit Tori gehen, doch Tori will nicht mit Robbie, da sie in Meister Seilko-Witz verknallt ist. Robbies Gefühle für Tori schlagen total um, denn Tori tötet einmal fast Robbies notgeile Puppe, sodass dieser droht, statt der Puppe, selbst notgeil werden zu müssen - was den Jungen schwer verstört und erst recht seinen Therapeut - und nun hasst Robbie auch noch Tori die Vegane. Robbie würde ebenso gern mit Trina die Vegane, der Schwester von Tori die Vegane, doch Trina will auch nicht mit Robbie, da Trina viel lieber mit Gebeck gehen würde. Doch Gebeck - nach Trennung von seiner traumatischen Freundin Jade von Nordost - würde lieber mit Tori gehen; diese Verwicklung führt zu der Wendung, dass Trina Tori hasst. Tori weist Beck (der sie daraufhin hasst) ab, wie sie sagt: aus Respekt vor Jade - die sie sowieso hasst, wie sie meint: weil Tori alles kriegt was sie will. Und Tori will Choco Pops ... doch die kriegt sie auch nicht. Somit kommt es zu einem Streit, und die Sendung wird eingestellt - oder auf deutsch: "An alles ist Tori schuld!"

Drehort und Produzent der Serie

Ursprünglich war geplant, diese Sendung in Toronto zu drehen, doch es war zu tierisch dort und Justin Bieber, der Staatsoberhaupt Kanadas, hatte die Sendung verboten.

Nu Jork Zitti und deren Wolkenkratzer eigneten sich gut, um die Serie dort zu drehen, da King Kong auch mal auf einem Wolkenkratzer war, was die Zuschauerzahlen sehr stark erhöhte! Somit auch die Affen.

Die Produzenten der Firma GuchandanaVIX aus Tijuana kauften Nickelodeon, und GuchandanaVIX wurde sehr berühmt, wenn es um Vixtorious ging.

Besetzung und Figuren

Figuren

Alle fake-Charaktere von Vixtorious (wo sind denn die echten?)
  • Tori die Vegane ist die Hauptfigur der Serie, deshalb auch der Name VixTORIous. Sie hat eine Schwester, Trina die Vegane, und ein (Halb)Bruder, Alex der Vegetarier, der aber sehr selten vorkommt. Den Zusatz die Vegane bekam sie, da sie vegan ist (siehe Folge 125: Tori ist Vegan?) und sich von Algen ernährt. Ihre Schwester Trina die Vegane ist auch vegan, isst aber Gras.
  • Katze am Valentinstag ist eine rothaarige, die sehr viel kichert, was in den neueren Folgen allen auf die Nerven geht, besonders Jade. Sie ist mit allen, aber besonders mit Jade, gut befreundet, was sich in Folge 234 ändert.
  • Jade von Nordost ist, wie schon gesagt, die Fiese der Truppe. Am meisten hasst sie Tori, was sie nicht schlecht findet und versuchen will, dass dies alle anderen auch tun, was aber nicht gelingt. Obwohl sie herzlos ist, hat sie Gefühle für Andréas Haschisch.
  • Andréas Haschisch ist, laut Jade, der coolste Junge der Truppe. Berühmt wurde er durch sein Talent, Gitarre zu spielen, und Fingerübungen zu machen. Als Tori ihn anmachte, wurde Jade sauer und schmiss sie raus.
  • Gebeck Oliver, auch im Deutschen als BackWerk Oliver und in Kanada als Québeck Oliver bekannt, ist ein untalentierter Junge, der versucht, Tori anzumachen. In Folge 150 sah man, wie Gebeck Oliver versuchte, Meister Seilko-Witz aus dem Weg zu schieben, was aber leider für Gebeck nicht geklappt hatte.
  • Trina die Vegane ist, wie schon gesagt, die Schwester von Tori die Vegane. Genauso wie Tori die Vegane, geht sie auf die Hollywood Arts, gehört aber der Truppe nicht an, da sie niemand leiden kann. Zuhause versucht sie ständig, Tori das Leben schwer zu machen.
  • Robbie Schirmpiro ist der Streber der Truppe. Obwohl er mit seiner Handpuppe Rex rumläuft, und als Opfer bezeichnet wird, sind alle, sogar Jade, seine besten Freunde. Sein größtes Talent ist es, eine Handpuppe, die nicht so gerne bezeichnet wird, in der Hand zu halten, und zu bauchreden.
  • Meister Seilko-Witz ist der Lehrer der Klasse der Truppe. Er ist verheiratet (nicht mit Tori), hat 19 Kinder, und läuft barfuß durch die Schule. Falls er Probleme hat, geht er zu Tori die Vegane, und klärt es mit ihr, da er meint, sie habe den meisten Verstand. Seine Erzrivalin, ist ja klar, ist Jade von Nordost, da sie ihn gerne mobbt, was sie aber nicht schafft.

Besetzung

  • Tori die Vegane: Viktoria Rechte - in Englisch: Victoria Justice (hat sie Jura studiert?)
  • Katze am Valentinstag: Ariana de' Große - in Englisch: Ariana Grande (sie ist aber kein Wolkenkratzer)
  • Jade von Nordost: Elizabeth (hat eine) Gallenblase - in Englisch: Elizabeth Gillies (mehr sage ich nicht dazu ...)
  • Andréas Haschisch: Leon Gaius Thomathen III - in Englisch: Leon G. Thomas III (er isst zu viele Tomaten)
  • Gebeck Oliver: Avan Joga - in Englisch: Avan Jogia (trainiert er Joga?)
  • Trina die Vegane: Daniela 5-Euro-Scheine - in Englisch: Daniella Monet (Sie hat aber immer Geld dabei ...)
  • Robbie Schirmpiro: De' Matte Bett - in Englisch: Matt Bennett (ein mattes Bett, aha)
  • Meister Seilko-Witz: Erich (hat keinen) Langen - in Englisch: Eric Lange (naja, wenn man barfuß läuft ...)

Fanartikel

Es gibt verschiedene Fanartikel für Vixtorious, sogar in Tijuana. Was ein Geheimnis war, war dass sich Vixtorious dadurch am meisten finanziert hatte. Selbst Klopapier für das Arschabwischen ist vorhanden, doch besonders iCarly-Fans mochten es. Dazu gibt es noch Toilettendeckel, Pappteller, Pappbecher etc. Bettwäsche von Vixtorious mochten besonders die Wichser da draußen, weil diese eine Gehirnwäsche verbreitete und somit alle nach Nu Jork Zitti wollten.

Als GuchandanaVIX merkte, dass Vixtorious in der Finanzkrise steckte, und eigentlich keiner diese Fanartikel haben wollte, stellte Vixtorious die Herstellung von Fanartikeln 2011 ein, was iCarly-Fans erst einmal gut, dann aber schlecht fanden (nur wegen dem Klopapier). Da es plötzlich mehr Zuschauer, dadurch auch mehr Geld, gab, verkaufte Vixtorious ab 2012 alle Fanartikel weiter, nur jetzt zehn Euro teurer.

Krankheiten

Vixtori-Pennercilium-Medizin - hilft (nicht)

2010 wurden Krankheitsfälle bekannt, wobei sich ein Virus verbreitete, welcher sich der „Vixtorious-Virus“ nannte. Dabei gelangen beim Schauen der Serie Strahlen in das Auge, was nach 2 Tagen in das Gehirn gelangte, womit sich dort den Virus verbreitete. Leute, die mit diesem Virus infiziert worden sind, werden jedes mal um 19:30 zum Fernseher getragen, gezwungen, auf Nickelodeon umzuschalten, und Vixtorious zu schauen. Dieser Virus war zunächst unheilbar, wurde 2012 aber durch das Medikament „Vixtori Penicilium“ von Rattenfarm heilbar. Wer Vixtorious schauen, aber nicht infiziert werden möchte, kann sich dagegen spritzen lassen, oder muss eine 3D-Brille kaufen.

Nachfolger

Nickelodeon sendet aktuell die Sendung Sam & Cat als Nachfolger von Vixtorious und iCarly gleichzeitig; Experten spekulieren aber, dass diese Serie schon nach 50 ausgestrahlten Folgen eingestellt wird.