Viereckiges Dreieck

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Prachtexemplar

Das viereckige Dreieck ist eine vom Aussterben bedrohte geometrische Form.
Wird von den anderen normalen Formen (Kreis, Trapez, Drache usw.) gehänselt. Das Dreieck verleugnet die Affäre mit dem Viereck. Man sollte das viereckige Dreieck bitte nie als Viereck/Dreieck bezeichnen, dann ist es sehr beleidigt. Man sagt auch nicht zu seiner Lehrerin Merkel, nur weil sie verblüffende Ähnlichkeit mit selbiger hat.

Verwandte

  • Dreieckiges Viereck
  • Eineckiger Kreis
  • Keineck
  • Eineck
  • Zweieck

Berechnung des Flächeninhalts

Die Rechnung

Die meisten Menschen kennen die Formel wahrscheinlich nicht. Sie ist die aller wichtigste, außerdem ist das viereckige Dreieck extrem beleidigt, wenn man seinen Flächeninhalt nicht weiß. Man nimmt erst mal die Winkelhalbierende von A (a), dann die von B (b) von C (c) und von D (d). Dann sucht man die Mitte des Vierecks, welches entsteht, oder einfach den Punkt, wo das viereckige Dreieck sich kreuzt. Der Punkt heißt Uschi, man gibt ihm einfach ein U. So, nun der leichteste Teil, eine ganz einfache Formel:

[math]\textstyle \left(a + \frac{bc}{d}\right) + U\left(\frac{A}{B} - \frac{C}{D}\right).[/math]

Das Ergebnis rechnet man dann noch geteilt durch zwei und schon weiß man, wie groß ein viereckiges Dreieck ist! Nämlich (Im Idealfall): 42.

Quadrat (Geometrie).png
Pyramide geometrie.png

Geometrie steckt überall!


Dreieck | Ellipse | Fläche | Geodreieck | Hydraeder | Ikosaeder | Kreis | Kugel | Kurve | Linie | Melln'sches Gesetz| Punkt | Pyramide | Quadrat | Viereck | Viereckiges Dreieck | Winkel | Winkelmesser | Würfel
bearbeiten