Unrat

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Volksmund oft mit Müll oder Abfall gleichgesetzt. Tatsächlich bezeichnet Unrat hingegen eine undefinierte Menge von Etwas, das auf den ersten Blick nicht mehr zu gebrauchen ist. Beim genaueren Betrachten jedoch, ungeahnte Anwendungsmöglichkeiten offenbart.

Beispiele

  • Kinder schmieren es mit ihren Patschehändchen an frisch gestrichene Tapeten.
  • Penner essen es.
  • Punker wühlen drin rum und verteilen es auf der Straße.
  • Kleinunternehmer sammeln es auf der Ladefläche ihres Unimog und verkaufen es an die Chinesen.
  • Hunde riechen dran.
  • Die NPD benutzt es als Vorbild für ihr Wahlprogramm
  • Der kleine Martin von nebenan hat immer etwas dabei.
  • Tanten schenken es gelegentlich ihren Nichten und Neffen zum Geburtstag.
  • Hauptschüler erschaffen es im Kunstunterricht.
  • So genannte "Gangster" aus der Hip-Hopszene tragen es um den Hals.
  • Tokio Hotel nennen es Musik und verdient viel Geld dran.
  • Dumme Gören denken es ist Musik und geben viel Geld dafür aus.
  • Das Chinarestaurant bietet es ihren Gästen am Buffet an.
  • DDR-Bürger und einige Nostalgiger nannten ihn liebevoll Trabi und fuhren damit gen Westen

Tipp

Wenn sie partout nicht wissen wie sie ihren Unrat loswerden sollen, so fragen sie doch mal in ihrer Bekanntschaft. Es gibt immer einen, der für Pfennigsbeträge eine Hand voll davon isst. Besonders alte, dicke Deutschlehrer in grünen, weiß gestreiften Pullovern lieben Unrat!