UML

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
UML-Akteure, hier als Modellierung von Hackern, die den Systemadmin zusammenschlagen (UML 2.0).

Die Unified Modeling Language (UML) wurde von der OMG erfunden, um kleine arme Programmierer zu terrorisieren. Ziel von UML soll es, laut deren Erfinder und Verfechter, sein, die Softwareentwicklung zu vereinheitlichen und zu verbessern. Tatsächlich jedoch dient sie dazu, eben jene armen Programmierer damit zu beschäftigen, sinnlose Diagramme zu malen. Somit kann auch der enthusiastischste Hacker ruhiggestellt werden, denn er hat unter keinen Umständen Lust auf UML.

Ganz findige Softwarearchitekten behaupten, dass man aus den lustig bunten Diagrammen funktionalen Code erzeugen könnte. Auch dies ist eine gemeine List der Softwarearchitekten, um in Wahrheit sinnloses Spaghettigewirr, garniert mit runden und eckigen Hackbällchen und was noch zu einer guten Spaghetti Bolognese gehört, zu erzeugen. Studien, in denen nachgewiesen werden konnte, dass schwerbehinderte, armlose Spastiker mit Down-Syndrom einfacher UML malen als Code schreiben können, haben sich als Fälschung erwiesen.

Siehe auch

if (codingLanguageList.Contains(this.title)) {

wikiPage[] articleList = { A, Assembler, BASIC, Brainfuck, C, C++, C-Sharp, COBOL, D, Delphi, Eick#, Eiffel, Gehirnassembler, Haskell, HTML, Java, JavaScript, Logo, NXC, Pascal, Perl, PHP, Python, Robot Karol, SQL, Tcl, UML, Visual Basic, ZLORFIK };

} else if(article.Exists()) {

wikiPage[] articleList = { Programmer-Lang, Was deine Programmiersprache über dich verrät, Rekursive Programmierung};

} else {

EditTemplateCodingLanguage();

}