Tom Buhrow

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Schwerenöter, Bild aus besseren Tagen.

Tom Buhrow (* 29. September 1858 in Hochburg), Sternzeichen Eichhörnchen, ist ein deutscher Moderator und Berichterstatter. Er ist ein Bruder von Johannes B. Kerner aus dem Gestüt der moderaten Weichspüler und in zweiter Ehe mit Sabine Christiansen verheiratet. Auch spendet er viel Geld zugunsten der Forschung, da er bekanntlich am "Sohn Gottes"-Syndrom leidet.

Er studierte in Hannover Dramaturgie sowie Bauchredner und lebt seit 2002 als Leiter im ARD-Studio Washington. Er wird dem geistigen Umfeld des Merkels zugerechnet. Seit dem 1. September 2006 schreibt er als Ghostwriter Vorberichte für Hans Meisenkeiser bei den Tagesthemen. Nachdem im gleichen Jahr sein Feldversuch über den gesteuerten Haarausfall gelungen ist, hat Buhrow sich für das Jahr 2009 vorgenommen, passend zu seinem ostpreußischen Namen auch das 'r' übertrieben zu rrrrollen.

Highlights

Hobbys