Tcl (Programmiersprache)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tcl ist eine diskriminierungsfreie Programmiersprache die von John Osterhut entdeckt wurde. Tcl ist eine der bekanntesten Programmiersprachen mit sehr großer Verbreitung. Die Mehrheit aller Software wird heute in Tcl entwickelt.

Entdeckung

Tcl ist nach John's entlaufenem Truthahn "Tickel" benannt. Tickel selbst wurde von John eher zufällig bei seiner Gartenarbeit entdeckt. Zur Erinnerung an Tickel ist eine bunte Feder das Logo der Sprache.

Einsatz

Häufigster Einsatz von Tcl ist das Einsperren von Tieren mit Klammern, damit sie nicht weglaufen können:

foreach :-) {Maus Elefant Mücke} {
   # Freut sich noch, wird jetzt aber in eckige Klammern gesperrt
   set :-( [set :-| [set :-)]]
   # Und zusätzlich wird ein Peilsender auf den Kopf gebunden
   puts ${:-(}
}

Sollte dennoch einmal ein Tier seinem Klammergehege entkommen, kann es leicht wieder eingefangen werden:

# Entflohener Elefant (ohne Peilsender) der sich im Paragrafendschungel versteckt
catch {
   §     §  §
 §    §       §
   Elefant
  §     §   §
}

Eigenschaften

Tcl ist diskriminierungsfrei. Andere Sprachen unterteilen Daten in Typen (ähnlich dem indischen Kastenwesen), die aufgrund ihres Typs unterschiedlich behandelt werden und nicht die gleichen Möglichkeiten im Leben haben. Viele werden auch unterschiedlich bezahlt. Dieser diskriminierende Typen-Rassismus wird von Tcl abgelehnt. Tcl behandelt alle Daten mit der gleichen Wertschätzung und unterscheidet sie nicht aufgrund von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe oder Typ.

Tipps und Tricks

Professionelle Entwickler verwandeln Mücken zunächst in Elefanten, um dann leichter Peilsender anbringen zu können:

proc . {} { return Elefant }
# Die winzige Mücke (hier nicht größer als ein Punkt) zunächst mit Klammern einfangen, da sie sonst wegfliegen könnte.
# Die Umwandlung in einen Elefanten geschieht dann automatisch.
puts [.]

Durch eine List kann ein Peilsender selbst einem Bären aufgebunden werden:

set $ Peilsender
# Bär überlisten und Peilsender aufbinden
puts [list Bär ${$}]
if (codingLanguageList.Contains(this.title)) {

wikiPage[] articleList = { A, Assembler, BASIC, Brainfuck, C, C++, C-Sharp, COBOL, D, Delphi, Eick#, Eiffel, Gehirnassembler, Haskell, HTML, Java, JavaScript, Logo, NXC, Pascal, Perl, PHP, Python, Robot Karol, SQL, Tcl, UML, Visual Basic, ZLORFIK };

} else if(article.Exists()) {

wikiPage[] articleList = { Programmer-Lang, Was deine Programmiersprache über dich verrät, Rekursive Programmierung};

} else {

EditTemplateCodingLanguage();

}