Taste

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Taste handelt es sich in der Regel um einen meist viel zu kleinen, rechteckigen Plastikknubbel, der durch Betätigung eine Funktion auslösen soll(te).

Beschaffenheit

Eine Taste kann jedoch aus den verschiedensten Materialien bestehen, und grundsätzlich jede beliebige Form und Größe haben. Auch muss eine Taste nicht unbedingt in der greifbaren Realität vorhanden sein. Beispielsweise werden aus Kostengründen in den neueren iDesign-iHandys und iComputern der Firma iApple in der Regel vollkommen unbenutzbare und sinnfreie virtuelle Tasten "verbaut".

Entstehung

Die Erfindung der ersten Taste in Keulenform konnte von Prof.Dr.Med Mammoth sicher auf die Steinzeit zurückgeführt werden. Er recherchierte in jahrzehntelanger, steuerfinanzierter Arbeit anhand von uralten bayrischen Keilschriften, dass die mechanische Betätigung einer Keule auf den Hinterkopf eines getroffenenen Mammuts, in dessen Hirnschaltkreisen Funktionen auslöste.

Tastatur

Seit den Anfängen des Schreibmaschinen- und Computerzeitalters existiert die sogenannte "Tastatur", eine meist sinnlose Vereinigung einzelner Tasten. Da es heutzutage leider immer noch Windows-Benutzer gibt, kommt es regelmäßig zu ersten leidvollen Erfahrungen mit Fehlermeldungen wie beispielsweise:

  • "No Keyboard detected - Press F11" (ja wie jetzt!?!)
  • "Press Any Key to continue" (eine mit "AnyKey" beschriftete Taste existiert gar nicht!)
  • "Taste drücken um fortzufahren" (Ich will doch überhaupt nicht weg!)
  • "j#$&!$cmht.exe an 000a123x000dz.000 fehlgeschlagen - Yes/No?" (Aha...! Aber was muss ich jetzt drücken?)
  • "Error: No Error!

Managersterben '98

Diese Tastenproblematik war der Hauptgrund für das grosse Managersterben '98. Von derartigen, für sie unbegreiflichen Fehlern betroffene Manager, zerkloppten zunächst ihre Computer zu Brei. Da sie jedoch nicht, wie sonst üblich, irgendeinen Mitarbeiter dafür zur Verantwortung ziehen konnten, nahm sich die Mehrheit noch am selben Tag das Leben.

Bedeutung im Videospiel

Bis zur Erfindung der Nintendo Wii Konsole im Jahr 2006 wurden für die Bedienung von Videospielen noch ausschließlich sogenannte "Steuerknüppel" mit überdimensionalen, rot eingefärbten Tasten aus Blei verwendet.

Bei diesen Tasten kam es, insbesondere in Verbindung mit sogenannten "Hechelspielen", stets zu einem schnellen Verschleiß. Bis 2006 musste jeder Spieler daher noch geschickt mit Schweissbrenner und Lötkolben umgehen können, um defekte Tasten zu ersetzen! Außerdem sendete ein eingebauter Zähler bereits nach 50-maligem Tastendruck unbemerkt eine verschlüsselte eMail an Microsoft. Dort wurde dann der vorzeitige Ablauf der Nutzungslizenz in einem Cookie gespeichert - zusammen mit PIN & TAN-Nummern der Hausbank und dem Mädchennamen der Großmutter der letzten Freundin.

Die weite Welt der Computertastatur
Smileie Tastatur.jpg

Tasten:
 Alt   Alt Gr   Any         Esc                           Entf   F5   F13   Strg   Tab 

Tastenkombinationen:
  Alt  +  F4     Strg  +  Alt  + Entf     Strg  +  Alt  +  Entf  +  Entf 

Sonstiges:
10-Finger-TastschreibenAmerikanisches KeyboardlayoutArtillerie-SuchsystemAtombomben-TasteAturButtonCAPTAIN CAPSCopypasteDagabuQwertzuiopüQwertzuiopüasdfghjklöäyxcvbnmSYWOPBTastatierTastatur-SmileyZiffernblock

Anykey.jpg