Tabledance

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am 08.03.2016

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

Nicht nur Menschen können tabledancen.

Der Tabledance (Deutsch: Tischtanz) ist eine Sportart, bei der mehrere Personen gleichzeitig mitmachen können.
Meist entschließt man sich in geselliger Runde zu einem Tabledance.
Dazu wird der nächstmögliche Tisch von den teilnehmenden Personen angehoben, und danach wird zu lustiger Musik mit dem Tisch getanzt.

Hierbei ist besonderst darauf zu achten, dass Gegenstände, welche sich auf dem Tisch befinden, nicht herunterfallen. Wahlweise kann man den Tabledance auch alleine durchführen, wenn man dazu in der Stimmung ist. Hierbei ist die Chance größer, dass der Tisch es überlebt. Besondere Spannungselemten können eingefügt werden, wenn man seinen Untergrund kurz vorher abgewischt hatte, oder durch Tischdecken vor zusätzliche Spannung sorgt.