Stupidedia:Verwaiste Artikel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilf mir … bbbbitte!!!
Schmerzlich willkommen in unserem Waisenhaus!

Ein Waise ist ein Artikel, auf den keine anderen Artikel verlinken. Welch ein Jammer!
Hilf mir … bbbbitte!!!

Sinn und Zweck

Beispiel eines "voll" verwaisten Artikels. Man findet ihn auf keiner anderen Seite.

Die Stupidedia wächst jeden Tag um ein paar neue Artikel, hat aber gleichzeitig nicht genug User, um sich dauerhaft mit ihnen allen zu beschäftigen. Was also dem Autor eines neuen Artikels im Moment des Abspeicherns noch frisch, lustig und aufregend erscheint, ist vermutlich übermorgen schon wieder in Vergessenheit geraten und in der nächsten Woche gänzlich zwischen anderen Bearbeitungen und neuen Artikeln verschwunden. Das hat zwei Nachteile:

  1. Das eigene Werk geht als Karteileiche in einer Artikelflut unter und wird nicht gelesen.
  2. Artikel, die nicht gelesen werden, können auch nicht ausgezeichnet oder verbessert werden.
Drei Regeln zur formalen Entwaisung
  1. Mindestens in 3 - 5 Artikeln verlinken. Erst mit dieser Anzahl an Links gilt der Artikel nicht mehr als Waise. Wie viele Links dein Artikel momentan hat, kannst du unter dem Punkt "Links auf diese Seite" einsehen, den du direkt unter "Werkzeuge" in der Sidebar auf der linken Seite findest.
  2. Keine unfertigen Artikel entwaisen! Bitte verlinke keinen Artikel, der noch nicht den Qualitätsanforderungen der Stupidedia genügt (inhaltlich, humoristisch, grammatikalisch unzureichend). Wenn du dir unsicher bist, hole dir vorher lieber Feedback!
  3. Sinnvolle Verlinkung. Auch schwierige Artikelnamen lassen sich verlinken, aber bitte nicht völlig willkürlich, indem du sie irgendwelchen Artikeln unterjubelst. Das verlinkte Wort sollte, wenn es nicht zum Humor deines Artikels beiträgt, Ähnlichkeit mit dem Titel deines Artikels haben. Es kommt auch vor, dass es zwei oder mehr Artikel zu einer Bedeutung gibt. Bitte "raube" dann keine Links, indem du andere Artikel zugunsten deines eigenen entlinkst. Priorität bei der Verlinkung hat natürlich immer der korrekt geschriebene Begriff.

Artikel entwaisen

Wer möchte, sollte sich unbedingt bei der Entwaisung von Artikeln engagieren. Waisen findest du auf folgenden Seiten

Außerdem kannst du dich der Waisenvermittlungsaktion der Stupidedia anschließen, die sich dem selbstlosen Kampf gegen ganz und halb verwaiste Artikel verschrieben hat.

Methoden und Tipps

Weil die Entwaisung auch im besten Fall nur halbautomatisch ablaufen kann sind hier sind die gängigsten und einfachsten Methoden für schnelle, unkomplizierte Entwaisung.

Linkchecker

Anwendung des Linkchechers im Artikel Quebec (2 Ergebnisse für die Entwaisung).

Wenn du angemeldet bist, gibt es in deinen Einstellungen unter Helferlein das Tool Linkchecker. Wie du es auf deiner Artikelseite benutzt, findest du unter Hilfe:Helferlein/Linkchecker erklärt. Der Linkchecker generiert auf einen Blick eine Liste mit allen Artikeln, in denen dein Artikel verlinkt werden kann. Besonders hilfreich ist das bei Artikeltiteln, die sehr einfach und allgemein sind und vermutlich in vielen anderen Artikeln vorkommen, z.B. der Artikel Und. Schwierig wird es bei sehr langen oder zusammengesetzten Titeln, die i.d.R. keine Ergebnisse liefern.

Tipp: Sollte der Linkchecker eine lange Liste mit Artikeln ausspucken, in denen du verlinken kannst, ist es übersichtlicher, wenn du jeden Artikel in einem neuen Tab deines Browsers öffnest (also mit der mittleren, nicht der rechten Maustaste anklickst). Damit du in den Quelltexten der anderen Artikel nicht ewig suchen musst, solltest du zusätzlich die Suchfunktion deines Browsers suchen. Mit Strg+F erscheint im unteren Bereich deines Browsers ein Suchfeld, in das du deinen Titel eingeben kannst. Damit wird sofort dein gesuchtes Wort im Quelltext markiert.

Suchfunktion

Wenn der Linkchecker nicht anschlägt, musst du manuell nach deinem Titel suchen. Das geht über die eingebaute Suchfunktion oben rechts in dem Feld unter deinen Anmeldedaten. Dort gibst du einen Teil deines Artikeltitels ein und bekommst, wenn du Glück hast, Artikel präsentiert, die ähnlich anfangen. Wahlweise kannst du auch auf die kursiv geschriebene Variante darunter klicken, um zu sehen, ob der Titel deines Artikels in einem anderen Artikeltitel vorkommt. Besonders funktioniert das natürlich bei zusammengesetzten Titeln

Beispiel 1 Der Artikel Robbenklopper ist verwaist. Der Linkchecker liefert keine Ergebnisse. Du gibst also über die Suchzeile oben rechts Robbe ein (als Teil deines Titels) und erhälst alle Artikel, die mit Robbe beginnen (fett geschrieben). In denen kannst du nun entwaisen.

Beispiel 1. Durch die Suche eines Wortteils werden ähnliche Artikel angezeigt, die mit diesem Wortteil beginnen (fett)

Beispiel 2 Du musst den Artikel Schwester entwaisen. Der Linkchecker liefert keine Ergebnisse. Über die Suchzeile findest du keine weiteren fettgeschriebenen Ergebnisse, die mit Schwester anfangen, deswegen gehst du auf die kursive Variante und findest heraus: Es gibt noch den Artikel Kleine Schwester in dem du entwaisen kannst.

Beispiel 2. Durch Klick bei der kursiven Variante im Suchfeld kommt man bei den Suchergebnissen zu den verschiedenen Übereinstimmungen mit Seitentiteln.

Tipp: Mach dir klar, dass dein Titelwort in anderen Artikeln ja in einem Textzusammenhang steht und also auch gebeugt oder in einer anderen grammatikalischen Form vorkommen kann, als im einfachen Singular/Infinitiv. Willst du z.B. Erster Weltkrieg entwaisen, suche auch nach "ersten Weltkriegs", "erste Weltkrieg" oder nach bewusst falsch geschriebenen Varianten. Auch der Plural weicht oft vom wörtlichen Titel ab (Frau->Frauen) und könnte auch so in anderen Artikeln verwendet werden.

Assoziativ und Kreativ

Du kannst natürlich auch ohne Suchfunktionen arbeiten, indem du dir ähnliche Begriffe rund um deinen Artikel ausdenkst, zu denen er gehört. Also, angenommen der Artikel Wasser ist verwaist. Dann macht es Sinn, ihn z.B in den Artikeln: Meer, See, Pfütze, Regen, Ozean etc. zu verlinken! Darauf kommt man ja auch ohne Suchfunktion. Also öffnest du die entsprechenden Artikel der Reihe nach und suchst dir darin eine Stelle, einen Satz oder eine Formulierung, in der du "Wasser" verlinken kannst.

Hin und wieder ist es auch ganz lustig (so sagt man) Artikel auf Wörter zu verlinken, die eigentlich nicht dieselbe Aussage haben oder eben eher assoziativ im Zusammenhang mit ihnen stehen. Wenn du z.B. den Artikel Natascha Kampusch entwaisen wolltest, wieso also nicht mal mit dem Wort Freiheitsberaubung verlinken? Wie du das genau machst (wenn du es nicht weißt) und was du damit noch für Unsinn anstellen kannst, findest du unter Hilfe:Links.

Suche über Kategorien

Wenn dir so überhaupt nichts zu deinem Artikel einfällt, findest du bestimmt etwas in der passenden Kategorie. Nachdem du deinen Artikel kategorisiert hast, bzw. ihn kategorisiert vorgefunden hast, klickst du einfach auf den Kategorienlink und bekommst eine vollständige Liste von Artikeln, die mit deinem thematisch harmonieren. Hier kannst du dir dann Artikel zum Entwaisen aussuchen. Angenommen also, du wolltest den Artikel Popel entwaisen, hast aber keine Ahnung wie, wirst du sicher in seiner Kategorie:Eklig fündig, in der z.B. auch Schleim verlinkt ist; Perfekt zum Entwaisen!

Zusatzentwaisung

Die Stupidedia besitzt einige Vorlagen in denen auf einen Blick alle Artikel zu einem bestimmten Thema gesammelt wurden (sog. Staffelvorlagen). Wenn dein Artikel in eine dieser Vorlagen hineinpasst, dann zögere nicht, ihn dort zu verlinken. Vergiss aber nicht, dass du die Vorlage, in der du deinen Artikel entwaist auch in geschweiften Klammern ({{}}) ganz ans Ende unter deinen Artikel setzen musst!

Zusätzlich kannst du deinen Artikel in einem der hiesigen Portale verlinken, die du in dem Header auf der Hauptseite findest.

Wenn du beim Entwaisen auf einen ausgezeichneten Artikel stößt, der gesperrt ist, kannst du das im Userportal melden. Ein Diktator wird dann den Link für dich setzen.

Waisen-Konvent

Brigade QO
Menschenfreund-
abzeichen

Entwaiserkreuz.svg

Verwaiste Artikel hat sich mit der Vermittlung von 100 verwaisten Artikeln diese Auszeichnung verdient. Er/Sie hat der Stupidedia einen großen Dienst erwiesen.

Diese Benutzer haben bereits vorbildliches Engagement und Willen zur Entwaisung gezeigt und wurden dafür mit dem Entwaiserkreuz ausgezeichnet. Bei Fragen zur Waisenvermittlung kannst du dich vertrauensvoll an sie wenden oder sie in der Diskussion stellen.

Entwaisen-gesicht.svgBruder Sky
Entwaisen-gesicht.svgBruder Cadianer
Entwaisen-gesicht.svgBruder Martinnitus
Entwaisen-gesicht.svgBruder Ostsee
Entwaisen-gesicht.svgBruder Burschenmann I.
Entwaisen-gesicht.svgKaymasterkay

Bitte hilf dabei mit, dass die Waisenkinder nicht mehr so alleine sind und gefunden werden! Wenn Du ein solch großes Herz hast, dann unterstütze doch den armen Waisenartikel und verlinke ihn sinnvoll in anderen Artikeln! Erlöse ihn von seiner Einsamkeit! Ja, genau Du!