Studiengang

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Typische Studiengänge

Der Studiengang hat sich wie eine Pest über das ganze Land ausgedehnt, da alle faulen Leute die nicht arbeiten wollen, Studieren gehen. Es gibt dabei mehrere Arten von Studiengängen:

Unnütze

Das studieren läuft auf die Laberreife (die Profis nennen dies akademischer Grad) hinaus. Mit diesem Fetzen (meistens Klopapier) lässt sich nicht viel praktisches anfangen (außer auf der Toilette). Die meisten beschränken sich aufs Reden und sitzen ihrer Lebensarbeitszeit in einer Talkshow ab. Wo sie ständig zu den selben Themen ihren Senf dazugeben müssen (in Fachkreisen spricht man von Expertise). Durch Talkshows werden sie dann auch von der fernsehenden Gesellschaft bis zu ihrem Tod (Biographie) alimentiert.

Ichdrückemichvorderarbeitweilichzufaulbin

Dieser Studiengang dauert ein Leben lang. Meistens versäuft dieser Typus Student das viele Geld das er sich vom Staat pumpt in irgendwelchen gammeligen Kaschemmen (Studentenkneipe). Die einzige Sorge eines solchen Studenten beseht darin, dass sein Gelgeber (Eltern, Staat) vorzeitig erkennen das ihrer Erwartungen nicht erfüllt werden und die Alimentierung einstellen. Dieser Gefahr versuchen sie durch altkluges Gefasel entgegen zu wirken. Beispiel:

Die Studien-fasse ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens und ich versuch meine Persönlichkeit während dieser Zeit weiter Konturen zu geben.

Ich studiere mal was mit Medien Wirtschaft oder Recht oder so

Dieser Studiengang qualifiziert in aller Regel für den Öffentlichen Dienst (schlafen bis zur Pensionierung und aufpassen das man nicht von einem Kollegen oder dem Chef geweckt wird). Einige Vertreter dieses Studienganges schaffen es auch in sogenannte Schlüsselpositionen in der Gesellschaft oder in der Wirtschaft. sie sehen die Welt als ihr persönliches Kasino und kommen sich dabei als ziemlich cool und erstrebenswert vor.

Ich studiere Chef

In diesem Studiengang wird vor Allem die Kompetenz zum Delegieren geschult. Außerdem lernt man die Sprache der Elite und der Schlüsselpositionenz:

Das bringen wir auf die Burning-Plattform zu unseren Topdogs“).