Sprudelwasser

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sprudelwasser ist ein Wasser das sprudelt. Was keiner weiß, die Kohlensäure ist eine Lüge, denn was da deine Zunge erregt sind eigentlich genmanipulierte Käfer mit Verstopfungen, das führt zu dem erfrischenden Sprudel.

Die Arten von Sprudelwasser

Es gibt drei Arten Sprudelwasser, ihre Namen sind: Horst (Normal), Emely (Medium) & Annastasia (super extrem hyper sprudelig und bei längerem Gebrauch bekommt man einen Russischen Akzent).
Merke: Emely und Annastasia hassen sich weil sie genau gleich sind und auch so schmecken die Sprudelwasserfirma will nur zwei mal das gleiche verkaufen! Denn sie sprudeln beide auf Horst, aber seine einzig wahre Liebe sind Brausetabs für die Spülmaschine.

Könnte es sein das Ihr normales Wasser (Horst) nach Spülmaschinen-Brausetabs schmeckt? Dann könnte es sein, dass ihr normales Wasser ungeschützten Sex mit ihren Brausetabs gehabt hat. Daraus wird dann Volfick - Erdbeerwasser das nach Acrylfarben schmeckt.

Augen auf beim Kauf

Falls Sprudelwasser beim Kauf folgende Anzeichen hat: Nicht kaufen!

  • Wenn es Verschmutzungen am After hat.
  • wenn es sich nicht bewegt und auf dem Boden liegt.
  • wenn es überall dreckig ist.
  • Wenn es komische Tick's aufweist wie z.B.: Nicken, zucken, lachen, popeln, den unnatürlichen Drang sich bei Germany's next Topmodel zum Deppen zu machen, tanzen und Modern talking hören.
  • Wenn es die Weltherrschaft ans sich reißen möchte.
  • wenn es die ganze Zeit "Döner" schreit.
  • Wenn es laut die Lieder mit singt, die in der Kaufhalle laufen.
  • Wenn es aus weißem Holz besteht, Rote Kringel im Gesicht hat, einen Anzug anhat, auf einem Dreirad fährt und ständig ein Spiel spielen will.
  • Wenn es sie mit einem Messer bedroht und schreit "Kik ist besser als wie man denkt" (ganz schreckliches Deutsch und Anzeichen dafür, dass es ein Analphabet ist.
  • Wenn es einen epileptischen Anfall auf dem Boden hat.
  • Wenn es Miaut oder Raawwwr macht.

Wie wird Sprudelwasser hergestellt?

Als Erstes kaufen die Hersteller 3.000.000.000 Tonnen Käfer. Die vermehren sich innerhalb von 5 Minuten um ihr Dreifaches. Anschließend lassen sie die Käfer von einem radioaktiv verseuchten Peter Parkplatz fressen & ausscheiden. Dieser farblose, übel riechende Brei mit der Ordnungszahl 32456753 (nicht in Chemiebüchern vorhanden)wird dann in das Wasser gegeben. Das Wasser vermischt sich mit dem Brei und wird leuchtend grün (auch gut als Taschenlampe nutzbar). Damit es die unnatürliche, durchsichtige Farbe bekommt, die Wasser eigentlich nicht hat (Wasser ist blau) und die viele Leute verwirrt, wird das Wasser mit Tintenkiller-Flüssigkeit, die von kleinen Kindern heraus gepresst wird, bearbeitet (genaue Verfahren sind geheim). Durch das Bearbeiten bleiben Blubberbläschen, die ein bekannter gelber Schwamm als kostenlosen SMS-Service benutzt. Danach wird das Wasser in schon tausendmal benutzte, angesabberte, Plastikflaschen eingefüllt die bei längerem Gebrauch impotent machen.

Wie kommt das Wasser in den Laden?

Das Wasser wird an einen Ägyptischen Agenten weiter gegeben, der das Wasser einer bekannten kinderfreundlichen Fernsehdarstellerin gibt. Erkennen kann man diese kinderfreundliche Fernsehdarstellerin an ihren schrecklichen Gesangskünsten, an ihrer Abneigung gegenüber Füchsen mit blauen Cape und dämlichen Fragen wie z.B.: "Wo ist der Baum?" (wobei der Baum steht vor ihr steht, wahrscheinlich eine angeborene Sehschwäche. Diese kinderfreundliche Fernsehdarstellerin gibt das Wasser anschließend an eine Moderatorin eines privaten Senders (Nein, nicht Pro8) weiter. Diese moderiert eine Sendung mit dem Namen "sprechen sprechen sprechen" auf englisch (Was haben die Leute nur alle mit dem Englisch). Diese kippt das Wasser in ihren viel zu großen Ausschnitt, bis sie bemerkt, dass sie das Wasser nicht mehr wieder findet, also bestellt sie neues.

Diese gibt das Wasser an eine Frau, die im Fernseher (der Sender hieß irgentwas mit Astro..) arbeitet und in die Zukunft blicken kann, diese sagt voraus, ob das Wasser mal berühmt wird, wenn nicht, wird es an arme obdachlose Menschen verschenkt. Diese Frau vom Sender (ach wie hieß der gleich? *Hust* irgentwas mit Asso, pardon Astro), schickt es an eine hautkranke Kuh in der Schweiz mit lila Flecken, die nebenberuflich nicht nur Sprudelwasseragentin ist, sondern auch Werbung für eine braune Kalorienbombe macht (nichts das schon mal in irgendeinem Hintern war). Diese Kuh gibt es dann an die Läden: Riedel, Bedeka, Metro, Schaisers, Lewe, Laufland und weitere weiter.

Nun wisst ihr alles über Sprudelwasser und Peter Parkplatz, einer unserer besten Mitarbeiter. So haben wir eines der größten Geheimnisse der Menschheit gelöst, wie z.B.:

  • Warum das "House of Wax" im Sommer nicht schmillzt?
  • Warum ein bekannter gelber Schwamm unter Wasser Feuer machen kann?
  • Warum sich manche Flugbegleiterin in viel zu Enge Kostüme zwängen?
  • Warum Erwachsene ständig spazieren gehen wollen, um Bäume anzugucken (Langweilig?)?!
  • Warum ihr das hier überhaupt bis zum Ende gelesen habt (voll viel Text, Respekt)?
  • Warum ihr gerade lacht (wir fühlen uns gedehmütigt)?
  • Warum man bei Vorträgen immer sagt "Und wenn ihr noch Fragen habt könnt ihr sie jetzt stellen" obwohl man sie dann eh nicht beantwortet.