Spiegelwelten:UM2008 - Bilder, die um die Welt gingen!

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sieger

Freude in Gold, Blau und Jauche: Nach einem spannenden Spiel gegen Legoland schafft Amerikanien den Einzug ins Viertelfinale
Friede, Freude Fahnen: Nach dem Sieg über das Wolkenreich feiert die Mannschaft von Wanne-Eickel den Einzug ins Viertelfinale
Der gerissene alte Mann: Der vielleicht größte, denkbare Sieg des Vatikankickers: Er schafft es, die gesamte gayländische Mannschaft zum Katholizismus zu konvertieren und den Spielern die Beichte abzunehmen.
Sauwetter Auf der "Ehrentribüne" verfolgt JFK den hart erkämpften Sieg seiner Landsleute!
Gruppenbild mit Pokal: Amerikanien gewinnt denkbar knapp das Finale und wird somit Universumsmeister 2008

Verlierer

Kopfball für George Bush. Der Staatschef von Bushland kassiert eine Pleite nach der anderen. Zwei Spieler werden ihm an den Kopf geworfen und jede Menge Vorhaltungen. Für die Mannschaft des Gastgebers wurde die UM zum Fiasko
Besoffen und Notgeil: Norbert Rublack taumelt vollgetankt übers Spielfeld und betatscht die Torhüterin des Gegners, bis er ruhmlos ausgewechselt wird. DIE Verlierertype der UM!
Chancenlos: Dennis Grote gegen drei bissige Outback-Kerle
Pechschädel: Durch einen Voodoo-Fluch erhalten die Klappergestelle vorübergehend Emotionen - und kommen daher mit den Widrigkeiten des Spiels überhaupt nicht mehr klar. Amerikanien gewinnt und zieht ins Finale ein.
Harter Rückschlag: Das Reitgerät von Frolzlieb katapultiert diesen ins EIGENE Tor und besiegelt damit vermutlich die Niederlage von Aquanopolis

Große Emotionen

Tränen, die Millionen rührten: Der legoländische Torwart Jan Böncha muss das Spiel in der 82. Minute wegen der wohl zweifelhaftesten Roten Karte des Turniers verlassen. Böncha heute: "Ist ja wieder gut! Bitte hört auf, mir Taschentücher zu schicken!
"
Die Promihochzeit: Klaus Wowereit steuert noch auf dem Spielfeld den Hafen der Ehe mit der Transe seines Herzens an. Getraut wird das Paar vom Gegner der Partie: dem Papst persönlich.
Verbrüderung: Nach dem dramatischen Elfmeter, der das erste Viertelfinale zu Gunsten von Amerikanien entscheidet, kommt es zu einer spontanen Verbrüderung unter den Fans beider Mannschaften. Sport wie wir ihn gerne sehen.
drei vier

Spektakuläres

Große Klappe, kleines Gehirn: Godzilla hat Angst vor den Blutegeln und zerstört das gegnerische Tor. Später wird er in das bushländische Tor koten und dadurch sogar ein Treffer erzielen.
Abseits! George Bush will John F. Kennedy erschießen, die Kugel trifft jedoch die Zeittafel, welche wiederum ihn in den Boden rammt.
Duell: Godzilla und Graham streiten sich um ein Stück des Tors. Der gewichichtigste Zweikampf des Turniers
Parkinson fährt aus der Haut: Der unsympathische DDR-Kicker Wolfgang Parkinson wird zum Hulk und tötet Hans Schneider. Schneider kehrt später aus dem Totenreich zurück, Parkinson bleibt in den Augen des Publikums ein altes Ekel
vier

Kurioses

Beinhart: Das Geläuf von Joe Freeman entwickelt ein Eigenleben - und schießt Tore! Die Fähigkeit der Legoländer kurzfristig auseinandergenommen werden zu können und trotzdem weiter zu funktionieren sichert der Mannschaft viele Vorteile
Sticheleien: Forsythe bereitet sich mit Voodoo auf das Spiel gegen den Erzfeind Bushland vor. Diese Gehässigkeit ist nur einer der unheilvollen Auftakte zu einem Spiel, welches in Gewalt und Ausschreitungen enden wird.
Ballzauber: Omar Lucky, Team-Clown der Israelinischen Mannschaft macht den Kaspar mit dem Ball - Valentine schießt danach ein Tor! Israelina gilt als die sympathischste Mannschaft dieses Turniers.
Versteckspiel im Wald: Das Tor der Scoutopier war nur ein verrücktes Element in einer der verrücktesten Begegnungen der UM.
Hoppe Hoppe Reiter: Aquanopolis setzt im Finale eine Reiterstaffel ein. Eine Federnde!
UM2008-size3.png Universumsfußballmeisterschaft 2008
Die Stupi berichtet vom Sport-Ereignis des Jahres
Siehe auch: UM 2010
UM2008-size3.png
MannschaftenAußerhalb der GrünflächeFreundschaftsspieleAustragungsorteVorrundeFinalrunde
Das Fußballfieber bricht aus!