Spiegelwelten:UM-Spiel 2010 Legoland vs. Japan (Viertelfinale)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kowallek.PNG
Tach ihr Pfeifen, ich bin Manni Kowallek und begrüße euch zu dat letzte Viertelfinale vonner UM zwischen den Plastikschädeln und den Schlitzaugen. Dat kann ja was werden. Ich muss hier auch nur über dat Spiel labern, weil alle andern Kommentatoren umme Ecke so ne Spackokonferenz am abhalten sind wo die kein Bock auf mich ham. Oder ich nich auf die. Mir auch egal, ich bin stolz drauf, darauf ersma ne Pulle *plopp*. Getz dat Vorgedingens: Die Legoköppe ham et ja fertichjebracht, gegen de friesische Teesäufer abzukacken und sind aber doch noch irgendwie hier reinjekommen, keine Ahnung warum. Die spielen wie immer mit dat gleiche Aufstellung, newa schäinsch ä winning tiem oda wie auch immer. Dat heißt auch dass die Flasche von Mielegelle aufm Platz steht obwohl ders jeschafft hat, gegen nur ein Gleb nen Eigentor zu fabrizieren, der Versager!

Joa und die Japsen ham noch nicht verlorn und warn inner Gruppe auch vor Israelina. Recht so, die verdammten Pussys, die können nicht mal ne richtige Grätsche platzieren. Diese Ash-Lusche is getz aber abgereist, weil wegen irgendwas mit seim Vatter. Kein Plan, interessiert mich auch nich. Guckenwa mal auf dat Aufstellung von denen: Dat alte Hackebeil Aki X im Tor, inner Abwehr dat Görenkind Kotzimiki zusammen mit Herr Oshi samt Hausdrache. Im Mittelfeld sehnwa Sailor Spoon, Tabutoshi Omi, Mini Tatami und dat Pikachu und vorne drin lungern die Samurais Toranaga Sama und Todo Hoso rum, daneben steht noch dieset Gundam-Viech. Schönet Wanner 3-4-3 also, nur sin dat allet moderne Spackos und spielen kein richtigen Fußball. Egal, müssenwa jetzt durchhalten. Schiri is Dnung Nombdele direkt ausm Busch, dat kann wat werden mit dem. Kann rennen, aber kein Plan von Fußball. So wie Odonkor also. Wie ich sehen tu, haben die Japsen hier alle so mejafette Kevlar-Schienbeinschoner an, weil wejen den Hartplastik-Maucken vonne Legotypen…Memmen! Schienbeinschoner sind wat für Luschen und solche Dinger machen dat ganze Spocht kaputt, jawoll! Jo, ich glaube, et kann getz so langsam losgehn, wird ja auch ma Zeit.

Erste Halbzeit

Minute 1

Anstoß für die Japsen, Hoso auf Sama, der zu Pikachu und der verliert getz gleich ma dat Leder an Pfeil und der rennt los, aber volle Kanne ins Seitenaus. Boar, muss ich mir dat Spiel schon anfangen schönsaufen hier oder wat. *plopp*

Minute 3

So, Horst Onder am Ball. Woaaaar, wat ne Fresse, den kann man sich ja nicht mehr schönsaufen. Ich machs aber trotzdem. *plopp*

Minute 9
Der Kirmesplatz, Schauplatz von dat heutige Spiel

Getz geht’s hier mal richtig ab. A.M.G. Onder zu David Zauer, der gleich wieder zurück, gelungener Pussy-Doppelpass, aber da werdense schon belagert von Tabutoshi Omi und Kotzimiki. Boaar, fängt hier die Teeniekacke wieder an oder wat? Wie lächerlich is dat eigentlich? Hat Tabutoshi Omi hier ernsthaft gerade gefragt, ob se Onders Weichplastik verwöhnen soll? Sin wa denn hier bei Gehzettesszett oder dat ganze Schnulzenpack? Ich mein ich hab ja nix gegen ne konsekutive…oder konsequadratische…ach egal, ne gute Manndeckung halt. Aber dat hier kotzt mich wat an, nä du…getz kommt aber auch Frau Oshi und will Sailor Spoon und Kotzimiki Hausarrest geben, weil se böse warn. Na bitte, wenn dat schon böse war, dann kommt meine Perle Jacqueline ja dreimal inne Hölle…naja jedenfalls hat sich dat Abwehrbolldings von Japan komplett aufgelöst, weil Frau Oshi, die alte Uschi (höhöhöhö) den beiden Gören ne Gardinenpredigt am halten ist. Ihr Mann tauscht grade den Film von seinem Blitzlichtdings aus und Zauer und Onder sind durch, Schuss von Zauer...Driin dat Diing! 1:0 für Legoland!

Minute 13

Die Japsen gleich mitter Antwort, Toranaga Sama setzt zum Dribbling an, jeht vorbei an Legobauer, aber da kommt Azaduplitz und mäht den mit ner sauberen Grätsche um – jawoll, DAT IS MAL EIN SPIELER! So muss dat sein! Nombdele sieht dat aber anders…ach komm den haut doch auch ne Libelle um…aber der Buschmann hat mal wieder keinen Plan und entscheidet auf Strafecke vom Strafraumeck aus. Boar is dat ein Gelaber! Sailor Spoon führt aus, echter Weiberschnibbler inne Mitte un da is Hattori Hanso…TOR für Japan! Sacht ma, wat isn dat auch fürn Abwehrverhalten heute ey früher bei uns in Wanne aufm Bolzplatz, da hättet sowas nich jejeben…

Minute 17

Alter, der Toranaga Sama is jetzt total am Rasten tun. Heult jetzt rum wie ne Schwulette, weil Azaduplitz ihn umgenietet hat. Bei uns früher hättenwa den mitter Unterhose auffer Latte aufgehängt und Zielschießen gemacht, jawoll. Getz will der ja wirklich Azaduplitz zum Duell rausfordern. Nombdele is begeistert, der weiß ja eh nie, welche Sportart er da grade macht. Also lässt der Gambianer oder wie man da sagt die zwei Spackos da im Mittelkreis jetzt um ein weiteres Tor wrestlen. Azaduplitz hat Größenvorteile und geht voll rein, aber Toranaga hat sich wat vom Ninjawilli abgeguckt, überwältigt Azaduplitz und getz noch n gelungener Schwertfinisher. Hauter dem Lego-Stricher glatt den Knopp da auf sein Kopp ab. Dat war et mit Azads Frisur. Joa, kein Fußball aber janz lustig. Nombdele sieht dat genauso. 2:1 für Japan!

Minute 20

Ne kommt ma, wat is dat denn schon wieder? Toranaga wieder auffer rechten Seite gegen Martin Pfeil. Toranaga legt ihn sich rüber, Übersteiger, getz nochma Richtungswechsel, nochma Übersteiger und Pfeil, der Spaten, greift immer noch nich ein. Meine Fresse was sindn dat hier für Luschen! Toranaga, boar, noch son dreifacher Übersteiger, spiel doch ma den Ball Junge. Getz nochma zurückjelegt, Hackentrick un schon wieder Übersteiger…und Pfeil? JA MEINE FRESSE JETZT SCHLITZ IHN HALT UM JUNGE! SO EIN SACK! Auffen Wanner Ascheplätze hätte der Toranaga seine scheiß gelbe Japsenhaut eigenhändig runterjezogen bekommen. Aber so? Boaaar, da wird mir schlecht…Apropos schlecht…*plopp*…Joa, schon besser. Toranaga hat zweiundvierzig weitere Haken geschlagen, zieht jetzt inne Mitte und baut ihn inne Kiste! Getz also 3:1!

Minute 24

Also getz ma wieder Legoland. Die müssen ma wieder richtig wat machen. Horst Onder rennt durch et Mittelfeld, Sailor Spoon springt verschreckt ob dieset Anblicks zur Seite, aber getz…ach du scheiße, Gundam ist auf Onder getrampelt. Wat für ein Mistvieh alter! Und jetzt hupft Gundam getz auch noch wie der Inzaghi höchstpersönlich rum! Isser doch selber schuld, wenn er auf ne Lego-Figur drauftrit! Hartplastik kriegt also nicht mal dat Gundam-Teil kaputt, Onder steigt aus dem kleinen Krater raus…alter wasn getz los? Der Onder is ja gar keine Hackfresse mehr! Hat dat Gundam Horst Onder tatsächlich zur Schönheit getreten. Woaar, was das hier für ein scheiß Gelaber is. Dem sein Bruder und der Zauer sind nich so bejeistert und der Buschmensch mitter Pfeife sowieso nich, der hat ja auch voll dat ADS-Syndrom am Haben tun und is bei seinem Weltrekordversuch im 239 Meter-Lauf jestört worden, also gibbet gelb für Horst Onder weiler zu gut aussieht. Ha, gut dass ich nich mehr kicken tu, wa? Da wär ich ja gleich vom Platz. Versteht ihr? Näää, allet scheiß Gymnasialer oder wie die heißen!

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Die japanischen Schienbeinschoner aus feinstem Kevlar
Minute 28

Die Flachpfeifen da auffem Rasen machen getz schon schlapp, weil der Kirmesplatz halt son langet Feld is, was ja auch gut so is. Die Legos können nich mehr, weil se mit ihrn Stummelbeinen nisch vorankommen und die Japaner ham Probleme mit ihrn Kevlar-Schienbeinschonern. Boaar, sin se halt selber schuld, die Schlitzaugen! Getz läuft Pfeil volles Rohr gegen den Schoner von Gundam…boar was ein Simpel…Gundam hat dafür die Kirsche, zieht drauf…und Böncha kommt nisch von seiner Legoplatte los, dat Ding geht rein, et steht also 4:1 für Japan. Aber ma janz ehrlisch, bei uns früher auffem Bolzplatz, der Uwe Mralinski, der hätte den jehalten und wie. Neenee du…

Minute 32
Unglaublich! Doppelfehler!

Die Japsen haben schon wieder den Ball, Pikachu rennt volles Brett Fute um und spielt auf Tabutoshi Omi, die getz jegen A.M.G. Onder …und diese minderjährige Drecksische hält et tatsächlich für nötiger, den obersten Blusenkopf wegzumachen als dat Leder weiterzuspielen. Wo sinwa denn hier? Der Onder kloppt dat Ding getz weit nach vorne, weiler ma wieder zu faul zum Rennen is, typisch. Aber vorher 3 Stunden Haare zurechtruckeln, die alte Tucke! Vorne wartet wie immer Legtegislov, aber dat is doch klaret Abesits is dat doch! Aber dem Nombdele geht dat am Arsch vorbei, der rennt wieder ums Spielfeld rum un die Linienrichter stoppen de Zeit. Alter was für Spackos! Also, da is getz Legtegislov, der will zum Kopfball hoch…aber da hat Herr Oshi wat dagegen, der blendet Legtegislov mittem Blitzlicht von dem Fotodingens un der taucht am Ball vorbei. So ein Sack, der hat ja jar nix drauf…Getz kommt der Ball zu den Oshis, aber die streiten sich ernsthaft drum, wer ihn wegkloppen darf. Boaar wat für Asis! Getz nutzt Mielegelle das aus, jeht dazwischen und bolzt ihn in die Maschen, Aki X chancenlos. Obwohl, der Mralinski…hm naja, Mielegelle is getz richtig spitz und haut dat Ding aus lauter Freude nochmal rein ins Netz. Echt ma, so toll war dat getz auch wieder nich, ne. Nombdele hat auch irgendwat zu sagen und infiziert die Liege…ja oder so ähnlich halt, ihr Klugscheißer! Also, der Buschmann war anscheinend schon wieder die Spochtart am Verwechseln tun und entscheidet auf Doppelfehler, weil Mielegelle den Ball zweimal ins Netz gekickt hat. Dat Tor zählt getz also für die Japsen, et steht 5:1.

Minute 35

Den Legos muss ma wat einfallen sonst wird dat nix mehr. Und joa, wie ich sehe, haben Pfeil und Legobauer jerade ne beachtliche Legomauer vorm eigenen Strafraum aufjebaut. Pikachu rennt gleich ma volle Möhre dagegen, aber da kommste nich durch. Den anderen Japsen is dat für den Moment total wumme, die schicken Gundam nach vorne, damit der dat Ding wegschmelzen kann. Der probiert dat auch gleich…und nochma...der Rest der Mannschaft guckt gebannt zu…und merkt nich ma, dat Freeman auffer anderen Seite mit nem Schuss außer eigenen Hälte raus dat 5:2 erzielen tut.

Minute 38
Gundam macht die gerade erworbene Schönheit von Horst Onder gleich wieder kaputt!

Gundam hat et getz immer wieder probiert, aber da is nur so ne verschmolzene Plastikmasse bei rumjekommen un die is getz noch wiederholungsfähiger…ja dann halt widerstandsfähiger, du Pussy! Selbst Todo Hoso kommt da mitter kompletten Rüstung nich durch. Gundam wirft getz versehentlich Horst Onder gegen dat Mauerdingens…und guck hin, da isser wieder jenauso hässlich wie der Kolczyk von umme Ecke. War ja klar, das dat so kommt. Is in jedem schlechten Film ja auch so. Undanscheinend hat inner Zwischenzeit Christoph Fute ne Petition anne FIFA jeschickt, die Japsen zu disqualifizieren, weil da kein einziger Christ mitspielt. Boaar, dann hättense ja Karadeniz Unser Fritz auch gleich vom Ligabetrieb ausschließen tun können…die Japsen sind eh beleidigt und gehen vom Spielfeld runter. Ey, was wollen die mit ihren Schwulettenstreiks eigentlich? Gegen den Parkinson inner Relegation auch schon…Nombdele will aber erlauben, ne Ersatzmannschaft aufet Feld zu lassen und Sony und Tumbei starten auch gleich man en Internetaufruf. Ma sehn, was da bei rauskommt.

Minute 41

*plopp* Äh ja, also, also anscheinend haben sich jetzt so ein paar Pfeifen gefunden, die hier bis zur Halbzeit den Ersatz für die beleidigten Sushis am geben werden tun sein oder so. Ma sehn, da kommense raus und dat sind…hää, Iggy Guttapercha, Oli Geißen…? Die ham ernsthaft die andern Kommentatoren von ihrer Konferenz wechgescheucht, damit die hier für Japan spielen können? Und mich fragt da wieder niemand? Boaar, da könnt ich doch echt…*plopp* Also, ma sehn, et sieht getz wohl so aus, dat Oma Gunzelwuns im Tor stehen tut, inner Abwehr Mehmet, die Dönermann, George Mombasa, Harry Penndorf und Alfred Griesmayr. Dann das Mittelfeld mit der Schabracke Oli Geißen samt Thomas M. Stein als Doppelsechs, dazu Lenny di Vanca und General Duddahbrott. Jo und das Sturmduo bilden Iggy Guttapercha und Sergio Valdes. Man, dat kann heiter werden eh…*plopp* Et geht gleich los, Guttapercha und Valdes streiten sich drum, wer anstoßen darf, schließlich isses Nombdele egal, kickt den Ball einfach zu Legtegislov und der Angriff is am Laufen. Die Legos wollen ma wieder nich laufen, also langer Ball von Legobauer zu Freeman, ekladingser Stellungsfehler von Griesmayr, Freeman inne Mitte, da haut Mombasa übern Ball und legt sich auffe Fresse, Mielegelle schiebt problemlos ein, nur noch 5:3.

Minute 45
George Mombasa mit einer reichlich verunglückten Kopfballabwehr!

Meine Fresse, is dat ein Bockmist, was die da kicken. Denken ja immer alle, dat Kommentatoren selber auch gut kicken müssten, aber der einzige, der dat kann, bin ich als komprimiertloser Vorstopper, aber mich fragt ja wieder niemand. Anstatt steht da diese Lusche Oli Geißen, der beschäftigt ist, son Sofa, auf dem Thomas M. Stein draufklebt, aufn Platz zu tragen und macht die Mitte offen, Duddahbrott bringts fertig, sich selber umzusemmeln, A.M.G. Onder läuft durch, Pass durche Beine von Penndorf…Legtegislov…Tor! Boar, wat eine Demütigung für die ganzen Labertaschen da auffem Platz. Gleich wieder Anstoß, Guttapercha und Valdes verkloppen sich mittlerweile im Mittelkreis, Ball kommt zu Pfeil, der zu Zauer. Mehmet die Dönermann rennt wieder raus ausm Stadion warum auch immer, scheiß Kanacke, sowat brauchenwa hier nich. Zauer inne Mitte, George Mombasa probiert ne Kopfballabwehr, legt sich aber wieder hin, Distanzschuss von Horst Onder, trifft ihn nichma richtig…aber trotzdem drin dat Ding, weil Oma Gunzelwuns dem Torpfosten ne Kriegsgeschichte am Erzählen ist.

Minute 45+2

Getz sinwa inner Nachspielzeit, gerade is di Vanca volles Rohr gegen die Legomauer geknallt, reine Blödheit sachich da nur. Weiter Ball ma wieder von Fute, Thomas M. Stein produziert ne Kerze, weiler nich vom Sofa wechkommt, getz Oli Geißen…woaar nee, Fehlpass zum einzigen Legospieler inner Nähe, nämlich Legtegislov und der haut das Ding rein zum 6:5 für Legoland. Dat is getz sogar Nombdele zu fußballuntypisch – un dat will wat heißen – und er macht Halbzeit. Hoffenwa mal, dat die Japsen wieder inne zweite Halbzeit reinkommen, sonst wird dat hier nur noch grauenhaft, sachicheuch. So, ich muss mich getz auch auffe zweite Halbzeit vorbereiten tun, bis gleich… *plopp*

Die Straßen von Wanne-Eickel

„Bob.“
  • R D: Verdammt, was diese verdammten Loser auf dem Platz abgezogen haben, ist wirklich eine gottverdammte Schande. Ich habe im Vorfeld schon gesagt das man mal mit mir reden soll. Ich hätte schon gewusst wie man mit solchen Nichtskönnern umgeht. Aber mich hat halt einfach niemand gefragt. Schicken mir doch diese verfluchten Japaner eine e-mail: Ob ich nicht ganz groß ins Spiel einsteigen will? Und das bei meinen italienischen Leisetretern. Doch ich danke den Sportreportern für ihr Erscheinen und hoffe das sie der Karriere der gottverfluchten Japaner endlich einen gehörigen Dämpfer verpassen werden. Wenn es eine Mannschaft gibt die noch beschisseneren Fußball als die Japaner spielt, dann ist das diese Elf. Ein Mann (oder Großmutter), der Respekt genießt- muss auch wissen wo seine Grenze ist. Aber wir wollen mal hören was auf den Straßen so vor sich geht und dafür schalten wir rüber zu Mehmet- diesem gottverdammten Dönermann.
  • M: Ehallo Bob, isch bin hier in die langweilig Kranke auf den Straße. Wie gehte dir Bob?
  • R D: Wenn du mit mir redest dann sagst du Mister De Niro- du Schrotthaufen. Ein bisschen mehr Respekt, vergiss das nie wieder.
  • M: Isse klar Misere Deniro. Abba was wills du von mir. Wo iss die Manni?
  • R D:Das geht dich einen verdammten Dreck an. Was läuft auf den Straßen- wie sind die Fußballfans drauf, was erzählt man sich?
  • M: Also hier is den unglaublich den alles voll von die Wanne-Fans, Moruk. Isch glaub den is die Füßballspiel total scheißenegal. Isch glaub den will de nur saufe. Isch frag ma... Hee spinns du, du Scheißendreck...
  • ?: Waaaanne, mir sin aus Waahaahaane.... He du Knoblauch stinke.
  • M: Eh mackt nix, du stinke von Trinke.
  • ?: Waahaaanne...
  • M: Eh komm iss de gut. Was hält du von die erste Albeseit? Wen is die bester Team.
  • ?: Jaaapaaan. Maan die sin einfach die Besten. Ich bin stinkesauer Junge. Was ham getz diese ganzen Sportlaberer auffe Feld zu suchen. Wir wollen je Japse sehn, wir wollen je Japse sehn...
  • Pöbel vorm Bierstand: ...Wir wolln, wir wolln je Japse sehn...
  • M: Un was meins du wie is die Lego-Baukötz in die Spiel?
  • ?: Joahh voll geil Alteeeer.
  • Pöbel vorm Bierstand: Alteeeeer!
  • ?: Die sind richtig hart druff, dat sch ich dir. Für Japan zähltet getz, dat glaubst du aber, Mustafa.
  • M: Ogäh, aber jets sags du mir: wer is deine Favürit?
  • ?: Ja wie getz? Waaahaaahaahanne... mir sin aus Waahaahanne....
  • Pöbel: Waahanne - Waahanne!
  • R D: Das hab ich mir schon gedacht, dass die alle besoffen sind.
  • ?: Was hastn getz fürn Problem Mustafa? Wir sin hier in Kranke, da is jeder für Wanne. Wanne macht alle fertig. Der Pokal kommt hierher und bleibt auch hier du Gammelfleischdreher. Dich kenn ich doch, ich war doch vor zwei Monaten mal in deinem Laden, dieser Siffhöhle...
  • M: Waahaahaaaanne...
  • Pöbel: Waahaahaaanne... Mir sin aus Waahanne...
  • M: Musssch schnellde weg.
  • ?: Eh Leute, da is dieser Gammel-Mustafa. Der aus der Dönerbude in der Steinhäger-Allee...
  • Pöbel: Wir wolln en Döner sehn, wir wolln en Döner sehn. Wir wolln, wir wolln...
  • M:Geb isch bessere sujuk su die Bob, Lan.


Zweite Halbzeit

Minute 46

Joah ihr Pissnelken, da sin wir wieder zur zweiten Halbzeit. Getz heistet Reporter gegen Plastikmüll. Mann das geht mir total auffen Sack- diese janze UM, dass hat doch mit Fußball nix zu tun, Junge. Oh Mann, da geht das Trauerspiel in die zweite Runde. Wenn ich schon die Omma da im Tor seh, dat jibt et doch nich. Un dann ers dieser Fettsack von Pennerdorf, und die beiden Schwuletten Guttapercha und Valdessz im Sturm, dat wir nix. Leute, es geht los.
Gunzelwuns wunselt ab, Scheiße Herrgott- da paasiert ja gar nischt. Lässt die den Ball einfach so fallen. Penndorf krallt sich die Pille und gibt ab zu Griesmayer, der hat kein Bock. Der Ball rollt einfach so ins Aus, Einwurf Legoland.

Minute 50

So inzwischen sin die ersten Legos eingetrudelt und Onder Wirft ein, Mehmet übernimmt und jetz nach vorn... was für ne Flanke, der Junge issen Talent sach ich. Dirket auf Valdez, doch da greift getz dieser völlig unnütze Guttapercha plötzlich an. Mann der Typ hat keine Ahnung... Krallt der sich doch echt den Ball, und Neiiin. Da kannste mich doch anne Pisser knutschen bis Konjak kommt, der schießt und trifft auch noch. das gibts doch nich, 6:6. Ich sach euch ihr Maden, die Japaner sin eh schon richtich annjepisst, wat glaubt ihr wie sauer die sind wenn die Reporter für se gewinnen.
Böncha Abstoß, Pfeil, Fute- da kommt Valdez angerannt, Pfeil, zurück zu Böncha. Der schießt weit vor auf Onder, Onder zu Onder, Onder gibt zurück zu Onder der auf Onder, gibt den Ball ab an Onder. Unter den Reportern entsteht ein krasser Streit , um welchen Onder es sich jeweils handelt. Diese Idioten! Penndorf will alles an der Beinarbeit erkennen, während Mehmet lamentiert der echte Onder tut nur „mit scharf“ essen. Mann oh Mann... Nein getz kommt der Schiri noch, dieser Penner und labert auch noch mit. Duddahbrot, stinksauer, versucht Penndorf eine zu scheuern wegen seim Salon-Fußball. Keine Ahnung was dat is.

Minute 60

Onder steht immer noch vorm Tor und glotzt nach den Reportern, die immer noch diskutieren. Onder sieht mans total an wie verarscht der sich getz fühlt und jetzt reichts Onder schießt, Oma Gunzelwuns... mann hau da ab Omma... Mist der Onder hat die olle Schabracke samt Ball ins Tor geballert. Das hattn wa aber schon tausend mal. Mann ich hab kein Bock mehr, hab ich nochn Bier? Ich hat hier doch irgendwo noch...

Minute 65

Watn nu, Häh? Boahh Mann ich glaub die Japse wolln sich dat nich mehr länger bieten lassen und stürmen aufs Spielfeld. Mann die gehn voll ran, getz könnt ihr mal sehen- ihr planlosen Reporter, was euch euer Gelaber eingebracht hat.. Inseriert eh keine Sau. Die Samurai voll hinter den Medienfritzen her. korrekt, getz treiben se die vom Platz. Die Japaner nehmen wieder Aufstellung...
Baam Baam Baam... Ey watn das fürn Wuhling da? Wat solln das da drausen, du Saftsack, ich komm dir hin. Getz gehts ab... Scheiße da steht der verdammte Toranaga vor der verdammten Tür. Wat solln ich getz machen. Verdammte Hosenbräunung. Ich muss durchs Fenster. Ey ihr da Unten geht ma zur Seite ich komme... Ey ich hau ab, bevor mir der durchgeknallte Japs mit seinem Brotmesser den Wanst aufschlitzt. Da isser schon: Ja glotz nur die Käsefresse, da hast du dich zu früh gefreut. Mit mir nich, nich mim Commander!

Minute 74
Em deniro.png

Hier spricht Robert De Niro und werde jetzt dieses Spiel zu Ende kommentieren. alles kannst du haben hier in Wanne aber ein gottverdammtes gutes Fußballspiel ist hier wohl nicht zu kriegen. Wenn man von einigen Spielen Italo-Amerikas mal absieht natürlich. Heilige Jungfrau Maria, die Petititon von Fute wurde natürlich abgelehnt. Ich habe das kommen sehen. Damit haben die Verantwortlichen den letzten gottverdammten Respekt vor dem Sport verloren. Vor der Jungfrau Maria übrigens auch. Dies kleinen Spielhöllenabzocker.
Aber das Spiel läuft weiter und Legoland ist nun im Angriff. Verdammte Lego-Technik. Die ewigen zwei Onder sind schon wieder ganz vorne. Die beiden sind schnell, tödlich und vor allem kann sie nicht auseinander halten. Oshi tut sein Bestes. Onder... Pass, Onder mit dem Kopf. Und Toor! Was ist da los? 8:6 für diese Plastikköpfe.

Minute 82

Die letzten Minuten des Spiels laufen und die Japaner haben Anstoß. Aki X zu Oshi auf Gundam, der zündet die Raketenshuhe, dass wir ein schneller gottverfluchter Sturm... Da kommt Manni Kowallek, so schnell ich kann ihn kaum erkennen. Da kommt Toranaga hinterher. Manni läuft um sein Leben, an diesem riesigen Raketen getriebenen Gundam vorbei, stolpert über den Ball. Jetzt macht Gundam ihn fertig... Nein. Irgendwie stolpert er mit dem Ball weiter, Toranaga ist jetzt heran, Todo Hoso von links. Toranaga schlägt mit seinem Schwert zu, Kowallek wehrt mit einer Bierflasche ab, stolpert weiter... Eine weitere Bierflasche fällt Manni aus der Jacke. Gottverdammt diese Brühe muss doch pisswarms sein. Die Flasche platzt, baaam- der Ball fliegt mit einer Bierfontäne ins Tor. Der ganze Kirmesplatz steht Kopf. Toranaga, der Mannis Lauf als eine echtes Ehrenwerk ansieht lässt von Kowallek ab. Jetzt hängt alles vom Schiri ab und der hält zwei Nummerntafeln hoch und gibt eine 9:6.
Ich hasse diese Schlitzaugen zwar, doch ich schwöre um diesen Schiedsrichter werde ich mich noch kümmern. Lassen! Von der Seitenlinie her kann man den Protest von Susi Sushi hören. Sie versucht mit allen Mitteln zu erreichen das dieses verfickte Tor nicht gegeben wird. Als Nombdele jedoch anfängt mit ihr zu labern, lässt sie es lieber bleiben. Von diesem Schiedsrichter haben alle die Nase voll. ich auch.
Die Japaner verlassen das Feld in der 89. Minute, Nombdele steht am Gang zur Kabine und schwenkt ihnen eine schwarz-weis karierte Flage entgegen. Das heißt wohl das Spiel ist vorbei. Das ist auch gut so. Beten sie zu Gott (und der Jungfrau Maria) das wir uns niemals wieder begegnen. Guten Abend.

Japanischer Nationalkader
(Japan)
UM-Qualifikationsspiel Sportsfreunde Legoland
(Legoland)
Japan 01.07.2010 auf dem Kirmesplatz

Zuschauer: 5700
Schiedsrichter: Dnung Nombdele

Legoland
Soccerball.svg 1:1 Hanso (15.)

Soccerball.svg 2:1 Toranaga (18.)

Soccerball.svg 3:1 Toranaga (22.)

Soccerball.svg 4:1 Gundam (28.)

Soccerball.svg 5:1 Mielegelle (30.)

Soccerball.svg 6:6 Guttapercha (52.)

Soccerball.svg 0:1 Zauner (12.)

Soccerball.svg 5:2 Freeman (35.)

Soccerball.svg 5:3 Mielegelle (41.)

Soccerball.svg 5:4 Legtegislov (44.)

Soccerball.svg 5:5 Onder (45.)

Soccerball.svg 5:6 Legistolov (45 +2.)

Soccerball.svg 6:7 Onder (60.)

Soccerball.svg 6:8 Onder (75.)

Soccerball.svg 6:9 Kowallek (83.)

Beste Spieler:
Toranaga; Guttapercha
Beste Spieler:
Onder (bzw. Onder)
keine Yellow card.svg Onder wegen gutem Aussehen


Der Gastgeber
Universumsfußballmeisterschaft 2010
Alles zum größten Sportereignis des Universums!
Glanz und Gloria derer von Eickel