Spiegelwelten:UM-Qualifikationsspiel Republik Skelettküste vs. Kurdistan

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iggyvignette.png

Hallo und herzlich Willkommen in Marinade, wo heute eigentlich das letzte UM-Relegationsspiel zwischen der Republik Skelettküste und Kurdistan steigen sollte. Aber hier ist leider nix zu sehen von den Kurden. Die Skelette spielen in ihrer Hälfte Knochenmikado und Schiedsrichter Flegelbert Stirchophren aus Hamunaptra schaut ständig genervt zur Armbanduhr. Also, die Regie sagt mir gerade, dass die Mannschaft von Kurdistan einen Fehler im Navigationssystem hatte und jetzt irgendwo beim Dänischen Särgelager am anderen Ende der Stadt herumhängt. Wie doof man eigentlich sein kann...nunja, auch wenn sie jetzt nicht mehr kommen, die Klappergestellschaft war ohnehin der klare Favorit in diesem Spiel, immerhin waren sie ja Viertplatzierter der UM 2008. Zacharias Klapper fragt gerade irgendetwas bei Referee Stirchophren nach, aber der scheint äußerst gereizt und langt ihm eine mit seinem Dreschflegel. Oha, böse Tätlichkeit, da würde ich gerne die rote Karte aussprechen für den Schiedsrichter! Zacharias hat aber seine Wangenknochen schon wieder gerichtet und stakst kleinlaut zurück zu seiner Mannschaft. Naja, Stirchophren ist heute anscheinend mit dem falschen Fuß aufgestanden. Vielleicht war dann auch noch eine Mücke im Kaffeefilter und das Nutellabrot ist ihm runtergefallen. Jedenfalls scheint er überhaupt keinen Bock mehr zu haben, noch weiter zu warten...er rekrutiert seine Linienrichter Fritz und Ottmar Walter...und er erklärt das Spiel für beendet und die Skelettküste zum Sieger! Jubel bei den Klappergestellen, sie fahren also zur UM nach Wanne-Eickel, auch wenn sie sich nicht so recht trauen, dem Schiedsrichter die Hand zu geben. Der verzieht sich jetzt miesepetrig in die Kabinen, wo ihm schon die Kurden entgegengelaufen kommen, aber das war wohl zu spät. Kurdistan wird disqualifiziert und jetzt kriegen die Spieler auch noch ein paar mit dem Dreschflegel ab...naja, ich sage ja, immer diese Navigationssysteme. Also, ich schätze, zu diesem "Spiel" ist alles gesagt, ich gebe ab in die Sendezentrale!


Der Gastgeber
Universumsfußballmeisterschaft 2010
Alles zum größten Sportereignis des Universums!
Glanz und Gloria derer von Eickel