Spiegelwelten:Relegationsspiel für die UM 2010 - Saphira vs San-Felix-Inseln

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Em geissen.png

Oliver Geissen: Joa, Hallöchen, ich begrüße Sie herzlich zum heutigen Spiel zwischen Saphira und den San Felix Inseln. Ich sitze hier schon seit ein paar Stunden gemütlich auf meiner Couch im neuesten Stadion Saphiras, dem Saphir, und warte, bis es endlich losgeht, aber da unten auf dem Rasen geht es schon richtig zur Sache. Heute is dat aber auch nich umsonst: bei diesem Spiel geht es darum, welche der beiden Mannschaften letztendlich an der UM 2010 teilnehmen darf. 22, 21, 20 , 19, ... wie ich sehe sind auch schon wirklich alle Spieler auf dem Platz und warten schon gespannt auf den Anpfiff. Die Trainer besprechen noch ein letztes Mal mit ihnen die heutige Taktik. Während die dort unten miteinander reden könnten wir hier eigentlich auch die Aufstellungen zeigen:

Fußballfeld.png
Proteção
Avira    Acti    Dieter    Brick
Mi

Mergel                       Flanc

Centero
F. Schnell         Gen


Fußballfeld.png
Fargield
   Miaucik    Buby    Ecat
Miezinho

Grattare  Fellberg    Runkit

Schnurr
Faucher         Trepid



Meensch, da kommt ja gerade der Thomas ins Studio. Meensch Thomas, setz dich! Thomas, was denkst du? Wer wird dat heutige Spiel für sich entscheiden?

Thomas Stein: Das kann ich dir im Moment auch noch nicht sagen, Olli, vor allem, weil dieses Spiel durch unsere Überraschung ja noch komplett anders ausgehen kann...

Oliver Geissen: Ja, dat is mein Stichwort, meine Damen und Herren: Wir werden nach jedem Spiel beschuldigt, dass unsere Schiedsrichter bestochen worden seien. Also haben wir uns gedacht: wenn das sowieso jeder weiß, dann können wir es ja auch gleich offiziell machen - und da war unsere neue Bestechungsshow. Nutzen Sie ab jetzt in den kommenden 30 Minuten Ihre Chance, das Spielgeschehen doch noch so zu beeinflussen, wie Sie es wollen: In dieser halben Stunde können Sie bei uns anrufen und unserem Schiedsrichter einen beliebig hohen Betrag bieten. Aber auch Sachspenden, wie eine neue Schiedsrichterpfeife oder eine neue Brille sind gerne gesehen. Für die Wunschmannschaft des Höchstbietenden wird unser fast unparteiischer Schiedsrichter dann vielleicht aus Versehen einige Fouls übersehen.


Bestechungsshow

So, ihr Lieben, ab jetzt könnt ihr unter der Telefonnummer 0190634732412446463747764433154131215 12 eure Gebote abgeben. Nutzt diese einmalige Chance!

Hier gehts zur Show

So, ihr Lieben, die Bestechungsshow ist vorbei, wir werden jetzt noch kurz die Bestechungsgelder zählen und dann kann das Spiel auch schon losgehen.


Und der Gewinner unserer Bestechungsshow ist: .....


Ich - Damit wird unser Schiedsrichter heute für die San-Felix-Inseln pfeifen.

1. Halbzeit

Herzlich Willkommen im "Saphir"!

1. Minute

So, meine Lieben, diese Katzenviecher haben jetzt Anstoß. Da stehen Faucher und Miezinho am Anstoßpunkt, Määänsch, sind die niedlich! Ich hatte ja auch mal so ne Katze daheim aber die is dann leider so gestorben. Ja, das war traurich. Aber jetzt sind wir ja hier, um uns das Fußballspiel anzuschaun und es geht los. Faucher, der spielt jetzt den Ball zu Miezinho und der passt gaaanz weit vor zu Trepid. Damit haben die Spieler von Saphira wohl nicht gerechnet, dass der kleine Kater so schnell ist, unglaublich! Und jetzt haben die Katzen eine richtig gute Chance mit Trepid, der rennt in den Strafraum, aber da hat der Dieter aufgepasst und haut den Ball weg, mit dem Fuß natürlich. Määnsch, das war ne Chance, unglaublich!

4. Minute

Joa, also der Sallah Mi - komischer Name, findet ihr nicht? - der hat jetzt den Ball und passt ihn zu Schnell. Nein, nicht zu schnell, sondern zu Schnell. So heißt nämlich der Stürmer von den Saphiranern. Schnell läuft nach vorne und flankt den Ball in den Strafraum. Gen springt hoch, aber der Fargield, der is der Torwart von den Katzen, der kommt da noch dran und klärt den Ball ins Aus, unglaublich!

5. Minute

So, ihr Lieben, jetzt gibts ne Ecke für die Saphiraner, ne? Centero bringt den Ball rein, aber Schnurr haut den Ball wech. Jetzt rennt Grattare mit dem Ding nach vorne, aber da ist ja auch noch der William Brick, der ihm jetzt den Ball abnimmt.

7. Minute

Joa, der Ball ist gerade bei Centero, der passt zu Mergel, der wird von Runkit angegriffen. Oha, das is aber nich schön. Der Runkit, der fährt seine Krallen aus und langt dem Mergel eine. Der is total geschockt und verliert den Ball an Runkit. Runkit passt zu Miezinho, der legt für Trepid ab und Trepid haut den Ball ins Netz! Unglaublich, meine Lieben, es steht 1:0 für die Felizianer!

10. Minute

Die Saphiraner haben sich jetzt so langsam von ihrem Schock erholt, schließlich kriegt man nich alle Tage ein Tor von Katzen reingehauen, ne? Joa, aber jetzt läufts ja wieder. Der Franc Flanc, kommt der eigentlich aus dem Franzoséland? Ich frag mich das grade so, weil der Name von dem klingt irgendwie so französisch. Naja, der hat jedenfalls den Ball und passt ihn zu Gen, der haut aber total daneben.

12. Minute

So, meine Lieben, ich geh mir mal kurz was zu essen holen, wartet einfach mal kurz auf mich, bin gleich wieder da.

Bereits in den ersten Minuten werden die Fans böse.

15. Minute

Joa, ich bin wieder da, aber warum haben die da unten denn weitergespielt, während ich weg war? Dat geht ja mal garnich!

16. Minute

Der Stürmer von Saphira - na, wie heißt er denn? Ach ja, Frank Schnell - der hat jetzt ne Kralle von Miaucik abgekriegt. Er liegt im Strafraum von den Katzen da auf dem Boden und die Fans fordern einen Elfmeter. Na, aber der Schiedsrichter gibt keinen, sondern zeigt dem Schnell, unglaublich, die gelbe Karte, wegen Schwalbe und so, ne?

20. Minute

Jetzt greifen die Katzen auch mal wieder an. Fellberg spielt steil auf Faucher, der zieht ab, aber jetzt hat der Proteção aufgepasst und hält den Ball.

22. Minute

Joa, die Saphiraner ham den Ball. Mergel spielt zu Mi, der gibt den Ball an Schnell ab. Schnell ist im Strafraum! Unglaublich! Er schießt und TOOOR!!! 1:1!!!

23. Minute

Määnsch, meine Lieben, jetzt ist das Spiel ja wieder ausgeglichen, unglaublich! Die Katzen greifen trotzdem wieder an. Grattare auf Miezinho. Der spielt Trepid in den Lauf. Aber was ist das denn jetzt? Faucher springt Proteção ins Gesicht. Der Schiedsrichter pfeift und entscheidet auf Freistoß für Saphira, weil so geht das ja nicht, ne?

26. Minute

Centero spielt den Ball zu Mi. Mi passt weiter zu Flanc. Flanc rennt an der Linie da entlang und flankt den Ball in den Strafraum. Gen köpft, aber der Ball geht ganz knapp drüber. Joa, da müssen die Katzen noch arbeiten, Kopfballduelle sind nicht so die Stärke von denen.

31. Minute

So, ihr Lieben, jetzt is aber lang nichts mehr passiert. Jetzt kommt Runkit auf der rechten Seite, also von ihm aus gesehen. Von den Saphiranern aus gesehen is das ja dann die linke Seite. Und von mir aus gesehen is das irgendwo da hinten. Naja, der rennt eben nach vorne, also von ihm aus gesehen, ach, is ja auch egal. Jedenfalls geht der Schuss ins Aus.

35. Minute

Mergel sprintet an Runkit vorbei und passt in die Mitte zu Schnell. Der umkurvt jetzt Schnurr und Ecat, haut den Ball aber drüber.

38. Minute

Werbung!

Ja, Mensch, jetzt hat ja schon wieder der Schnell den Ball. Aber jetzt kommt Schnurr und nimmt ihm den Ball ab. Schnurr spielt auf Miezinho, der dribbelt Avira aus und hat jetzt nur noch Proteção vor sich. Aber was macht der denn jetzt? Miezinho dreht sich um und rennt zur Auslinie. Was macht er denn? Ach ja, da läuft gerade die neue Whiskas-Werbung!

40. Minute

So, ihr Lieben, der Miezinho ist jetzt wieder auf dem Spielfeld, die Werbung ist vorbei. Jetzt hat aber Saphira den Ball. Schnell spielt auf Gen, der zieht ab, trifft aber nur den Pfosten. Unglaublich, wie knapp das war.

43. Minute

Joa, die Katzen haben mal wieder den Ball. Schnurr passt zu Fellberg. Der spielt den Ball gaaaanz weit auf Faucher, aber der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits. Schade eigentlich, so langsam wirds langweilig.

45. Minute

Nochmal die Katzen im Angriff. Runkit passt den Ball zu Miezinho, der spielt weiter zu Trepid. Trepid spielt Dieter aus, passt auf die andere Seite zu Faucher, aber Acti geht dazwischen und schießt den Ball weg. So, ihr Lieben, jetzt pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab.

Halbzeitpause

Fernseher.jpg

So, jetzt ist Halbzeit, wir machen jetzt Werbung und vorher können Sie noch was gewinnen! Oh halt, dat geht ja jetzt nich mehr, den Fernseher hab ich ja gerade vorhin als Bestechungsgeld verschleudert. Na gut, dann machen wir jetzt eben Werbung und Sie können nichts gewinnen!

Das NEUE Duschdich mit Antistinkextrakten bei Netto für nur 2,99 €!

2. Halbzeit

46. Minute

Moin moin, willkommen zurück nach ner langen Werbung, meine Damen und Herren. Nach der Halbzeit wird wieder richtig losgepowert, na was man nicht sagt. Wieder legt Schnell los wie ne Kuh. Und...nein...Jungstar Buby wehrt den Ball ab.

48. Minute

Die Felizianer halten ihn weiter. Gutenberg will ans Tor, aber NEIN....Joa, knapp verfehlt, sag ich.

50. Minute

Immer noch hält Fellberg der Ball. Aber nee, der Ball überrollt ihn. 6, 7, 8, bah, 12 mal wird er plattgedrückt. Da kommen schon die Sanitäter, joa, die Seezunge is wech... Saphira hat den Ball.

52. Minute

Fargield hält ... und isst weiter.

Wieder mal hat Schnell ihn, nein, es scheint wie verloren. Miaucik und Schnurr können als Dreamteam ihn kaum aufhalten. Joa, die felizianischen Fans stehen den tränen nahe. Und hip und hop...UNGLAUBLICH! Fargield hält den Ball knapp, aber erfolgreich ab. Die Tränen sind erloschen, ein emotionaler Moment für die Fans. Aber was sehe ich da? Fargield knabbert wieder seine ungarischen Chips....

53. Minute

Noch ein Augenblick: Minicat Fellberg wurde zurechtgedrückt und kann weiterspielen. Nun ist wieder Miezhino gefragt. Neeee! Er schafft es nicht! Saphira ist zu stark! Ecat und Buby versuchen zweifelhaft, den Ball zu stoppen. NEIN! Es ist unfassbar! TOOR! TOOR! 2:1 für Saphira! Schnell wird von wilden Katzen zerbissen, aber das macht ihm nichts aus. Saphira ist in Führung, ja nee!

Während einige bangen, reden andere über ihre seelischen Probleme....

58. Minute

Wieder ein unermüdliches Kopf an Kopf-Rennen. Ich glaub, ich schlafe ein. Manche Spieler sind müde und manche schon MähnenrindMcNuggets.

59. Minute

Na endlich! Joa, Timo Schnell ist auf dem Weg zum nächsten Tor. Fellberg piept wie Sau, argh, er wird abgeführt und ausgewechselt. Ein Zuschauer wird von Trainer Dunkirk ausgewählt: Johannes Schnurringer ist sein Name.

61. Minute

Japp, ich glaub, mein Schwein pfeift, Faucher kommt zum Einsatz und nähert sich gefääääährlich nahe dem Torhüter Proteção und es scheint, Hans Dieter blockiere ihn erfolgreich.

62. Minute

Na Hallöchen, moin moin, da schnappt sich Schnell den Ball wech, kommt Trepid und stellt sich seiner Angst. DER BEFREIUNGSSCHREI! Fast scheint es unmöglich, fast ist es vollbracht. TOOOR! TOOOR! Das 2:2!!! Joa, ein sauberes Tor für die San-Felix-Inseln. John Trepid hat sich seinen Traum erfüllt. Na dann wollma hoffen, dass es weida so geht, mit Jubiläääääumsküsschen.

64. Minute

Joa, da springt Freuda auf, ich mein, nicht umsonst bin ich Reporter.... nein, Schnurringer hat sein Debüt. Schießt los, gaanze 40 Zentimeter weit! Na ja, jetzt hadda ihn wieder Schnell...och nee, es scheint so, als wärn die aus Saphira Superstars.

Die Katzen werden aggressiv!

67. Minute

Nachdem Minicat Fellberg ausgerastet ist, versetzt er die Zuschaua in Paaanik, sogar mich: WAAAAH! Ne wilde Katze! Da kommen schon die Katzenfänger, das Gemiaue versetzt die Saphiraner in Taubheit. Die Katzen hingegen fühlen sich angesprochen, besonders Cümit Miaucik, der, der seine Alte ermordet hat.

68. Minute

Und schon sind wieder alle normal, die Stubentiger werden angriffslustig und verpassen dem Torhüter von Saphira ne Schürfwunde. Doch die Sanitäter sind nicht hilfsbereit, diese Schwabenschwuchteln.

70. Minute

Gerade hat sich der Schiri entschieden, dass alle der Felizianischen Mannschaft ne gelbe Karte kriegen...wie peinlich. Weiß der denn nicht mehr, für wen er pfeifen soll?

76. Minute

Hoppala, joa, war gerade mit Fans verprügln beschäftigt, wo warma? Ach ja, Miezhino ist totaaaal verschwitzt und hat die Pötte voll, zum Tor schaffters nich. Aber da kommt Kollege Grattare und gibt alles. Bam! Ihn hats voll erwischt. Gerade lacht Dieter drüber, kratzt Grattare ihn fast zu Tode. Aber das Spiel ist ihm wichtiger. Die Abwehrpatroullie von Saphira ist zu stark...und schon gehört der Ball ihnen, hehe.

79. Minute

Tja, meine Damen und Herren, langweilig isses hier, Saphira und San-Felix-Inseln streiten sich. Doch das nutzt Miezhino gezielt aus. Er schießt zu Faucher und gleich wirds hart! Nee, Proteção kann ihn erfolgreich abwehren! Unglaublich! Phänomenal! Weltklasse! Der sonst so ruhige Faucher kanns nich fassen und bätscht sich selber in die Fresse.

84. Minute

Supi! Die aus Saphira werden laangsam zornig und kicken die Miezen einfach wech! Nee nee, dat is Gewalt! Und schon überrollt der Ball alle Spieler: Sogar den starken Miaucik. Aber wat macht denn Fargield? Hat sich grade vollgefuddert und schläft. Das ist DIE Gelegenheit! Schnell schießt schon wieder! WIEDER EIN TOOR! TOOOR FÜR SAPHIRA! Es steht 3:2 für Saphira.

86. Minute

Sachma, sind die Felizen noch in dä Lage, zu spielen. ich mein, sogar die stärksten Spieler heuln wie Küken und Niessy Schnurr muss alleine aufkommen: Eine starke Frau! Und schon rennt sie dem Saphirmittelfeld davon...

88. Minute

Vorletzte Minute! Schnurr tut alles für ihre Mannschaft, die Fans jubeln. Gar ganze Autos jubeln für Schnurr. Fast scheint es unmöglich, schießt sie ein Tor? Nee, nee, das kann nich sein! Proteção wehrt den Ball knapp ab! Die Felizianer fallen um...und sind enttäuscht.

90. Minute

Der Befreiungsschlag!

Jetzt ist die Chance, ein Tor zu machen! Selbst die beklopptesten Spieler der San-Felix-Inseln geben das Unmögliche! UM oder nicht UM, das ist die Frage! Reicht es? Wieder mal passen die Spieler gut zusammen. Die letzten 10 Sekunden beginnen zu ticken! Fast scheint es glücklich, fast, fast! Trepid hat den Ball und will schießen. Och nee! Dieter hat ihm die Unterhose hochgezogen! DIE ZEIT IST UM! Meine Damen und Herren, ich möchte bekannt machen, dass das Königreich Saphira bei der Universumsmeisterschaft 1802 dabei ist! Joa, ein Glanzpunkt der Geschichte. Die saphirischen Fans sind überglücklich und können das Glück kaum fassen. Jepp, dat is es. Die Felizianer hingegen gratulieren ein bisschen und zischen ab. Dunkirk ebenso. Na ja, vielleichts wirds 1804 glücken.

Nun, meine Schicht is getan, das war Olli Geissen aus Kapstadt. Hey geil, da isn Helikopter!

Nationalmannschaft Saphira
(Saphira)
UM-Qualifikationsspiel Felizianische Kratzbürsten
(San-Felix-Inseln)
Saphira Saphir City

Zuschauer: 70.000
Schiedsrichter: Be Sto Chen

San-Felix-Inseln
Soccerball.svg 1:1 Schnell (22.)

Soccerball.svg 2:1 Schnell (53.)

Soccerball.svg 3:2 Schnell (84.)

Soccerball.svg 0:1 Trepid (7.)

Soccerball.svg 2:2 Trepid (62.)

Beste Spieler:
Frank Schnell
Beste Spieler:
John Trepid (Überraschung!)
Yellow card.svg Frank Schnell (16.) Yellow card.svg Alle (70.)


Der Gastgeber
Universumsfußballmeisterschaft 2010
Alles zum größten Sportereignis des Universums!
Glanz und Gloria derer von Eickel