Spiegelwelten:Der Fall OABay vs. UNOA

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Locked.svg Dieser Artikel ist in Arbeit • Letzte Bearbeitung: 11.08.2017

Hier nehmen C21H22N2O2 und Andre 601 Änderungen vor. Falls Du etwas dazu beitragen willst, melde Dich bitte in der ersten Autorendiskussion, in der zweiten Autorendiskussion oder in der Seitendiskussion.

Nimm keine eigenmächtigen Änderungen vor, bis dieser Baustein von den Autoren entfernt wurde.

Tools.svg


Wappen OA.png
Hinweis!
Dieser Artikel ist zwar im Namensraum Spiegelwelten zu finden, er spielt aber in der Orbis Alius.
Was ist die Orbis Alius?Was sind die Spiegelwelten?
Wappen OA.png

Kaff Küstenkliff, 1. 6., 8:45

Hier ist Kaff Küstenkliff.

Laiendarsteller Johann Strönkfloker, OABay-Kundenunzufriedenheitsmanagingchefchecker Marco Davis und eine Handvoll Staranwälte stehen vor der Kneipe "Zum vollen Fass" in Kaff Küstenkliff. Die Kneipe liegt direkt oberhalb der namensgebenden Klippe recht romantisch an einem Rinnsal, welches unter der Toilette entspringt und rund fünfzig Meter weiter ins Meer mündet. Marco Davis schaut hektisch auf seine Uhr. Johann Strönkfloker wirkt etwas verunsichert, was möglicherweise mit seinen wie immer zahlreichen Zechtouren in den letzten Tagen zu tun hat.

Johann Strönkfloker: Also ich kann ja sehr viel ... aber was soll ich als Richter?
Marco Davis: Richten nach Art der Piraten natürlich. Sie sind doch Piratenschauspieler.
J. S.: Wassbinnich?
M. D.: Piratenschauspieler. Oder?
J. S.: Achso, natürlich.
Jack Grey, Kanzlei White, Grey and Blue: Er ist Piratenschauspieler. Wir haben das überprüft, verlassen sie sich auf uns.
M. D.: (leise) Aber ein ziemlich miserabler, nicht wahr?
J. G.: Reden wir nicht über bestätigte Tatsachen.
M. D.: Verdammt, wo bitte haben Sie diese Ulknudel her? Der Trottel kann doch gar nichts!
John White, Kanzlei White, Grey and Blue: Nanana. Immerhin ist er nicht so teuer wie wir. Selbst ein Dutzend seinesgleichen würde Sie weniger kosten als ich allein.
M. D.: Was wollen Sie damit sagen? Dass er zu billig oder dass Sie zu teuer sind oder beides?
J. W.: Raten Sie mal.
J. S.: Wo iss eigndlich diese ... hicks ... OAA oder NUO oder wasauchimmer Telegation ... hicks?
M. D.: Die Leute von der UNOA müssten jeden Moment da sein. Bin mal gespannt, was für einen Anwalt sie dabeihaben.
J. G.: Wir haben schon fast alle Anwälte der ganzen Orbis Alius gesehen und natürlich gegen sie gewonnen. Deswegen sind wir ja Staranwälte. Ich glaube kaum, dass uns irgendeiner das Wasser reichen kann.

5 Minuten säter

Richart Barner: Guten Tag meine Herren. Ich bin Richart Barner, Vertreter des UNOA-Rats. Ich bin in begleitung eines Anwalts. Der heisst Samuel Haag und ist der Anwalt von Jail-Island.
Haag': Jajaja... Guten Tag. Ich hoffe, dass dies schnell vorbei ist, da ich 15 Verurteilungen wegen diesem Kindergarten hier umplanen musste.
Barner: Ja auch ich hoffe, dass die schnell zu ende ist. Aber stellen sie sich doch schnell vor und erzählen den Herren hier, was sie mir gesagt haben.
Haag: *Seufz* Na schön. Wie bereits gesagt, heisse ich Samuel Haag und bin der Anwalt von Jail-Island. Ich habe zusammen mit dem nackten jüdischen Anwalt, welcher Ihnen sicher schon bekannt ist, Jura studiert. Ich habe mir auch, trotz diesem extrem kleinen Zeitfenster. die Unterlagen angesehen und fand, dass dies dem Inhalt einer Satireseite gleichkam.