Spiegelwelten:Annas Wonne bei Dash

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep, piep! Satellit!
Der nachstehende Text erweitert den Zusammenhang des Hauptartikels Gaytown.

Annas Wonne beim Dash (engl. "Another one bites the dust") wurde von der mänlichen Kronprinzessin von Gayland geschrieben. Es ist seit je her die Hymne von Gaytown, der Hauptstadt Gaylands.



Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Und das Pulver ist toll, und der Weichspüler auch
Annas Wonne bei Dash
Hey, ich krieg es rein!
Annas Wonne bei Dash


Hey, was denkst Du, ob ich es sauber krieg?
Ohne Dich, wenn Du fehlst?
Du nahmst mich statt ner Waschmaschine,
und ich kam sofort in Gang!


Bist Du glücklich und zufrieden hier?
Die 95 Grad sind heiß!
aus der Trommel schießt's Wäschklammern
Im Rhythmus Deines Jammern!
Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Und das Pulver ist toll, und der Weichspüler auch
Annas Wonne bei Dash
Hey, ich krieg es rein!
Another one bites the dust


Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash


Es gibt so viele Mittel und Wege dazu
Es geht ohne Fleckensalz!
Du kannst die Wäsche rubbeln
bis Seifenbläschen blubbern
bei 30, 60 oder 90 Gra-had
Wenn's sauber ist
Es ist es!, ja sie ist es für Dich!
Ich stehe vor der Maschinentür
aus der Trommel schießt's Wäschklammern
Im Rhythmus Deines Jammern!


Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash
Annas Wonne bei Dash