Speckfalten

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Faltobjekt

Speckfalten ist eine meist in Küchen oder Hallen betriebene Denk- und Leistungssportart, bei der zwei Mitspieler versuchen, möglichst vielen Scheiben Speck in kurzer Zeit zu falten und zu verstauen. Die Sportart kann auch in Mannschaften von bis zu 10 Spielern ausgeübt werden, wobei das Team meist versucht, einen ganzen Reiner Calmund oder eine ähnliche Tierart in gefaltete Speckscheiben zu zerlegen.

Laut WSFV, dem Welt-Speckfalt-Verbund, spielen bereits mehr als 630 Millionen Menschen weltweit Speckfalten.

Geschichte

Speckfalten hat seinen Ursprung in der Blütezeit des ersten Weltkrieges, als deutsche Arbeiterfrauen ihre Mannen im Kriegslager besuchen wollten. Auftrag der Frauen war, dem Mann ein bisschen was zum vernaschen mitzubringen. Der Fleischeshunger der Soldaten war immens, und so war Specktransport die einzig richtige Entscheidung. Da die Weibsbilder jedoch neben Schuhen, langen Röcken und fünf unehelichen Freizeitkindern nicht genug Platz für Speck im Koffer hatten, entwickelten sie Techniken, um doch noch ein paar Scheiben für ihren bereits verstorbenen Mann mitzunehmen. Der Konkurrenzkampf und Neid der Frauen wurde jedoch so hoch, dass sich ein Wettbewerb unter Ehefrauen entwickelte: Ziel war es, möglichst viele Speckscheiben in einen Koffer zu bekommen und diese auch noch so zu verstecken, dass die fünf unehelichen Balgen ihn nicht während der Reise wegfraßen.

Spielprinzip

Ziel des Spiels ist es, eine unbestimmte Anzahl Speckscheiben in kürzester Zeit zu falten und in dem Speckkasten zu verstauen, bis dieser gefüllt ist. Je nach Liga wird hier im Einzelwettkampf mit unterschiedlich großen Speckscheiben gespielt, die Speckkästen unterscheiden sich ebenfalls in Größe und Schwierigkeitsgrad.

Speckscheibe

Die Speckscheibe ist der zentrale Gegenstand des Speckfaltens. In der Europäischen Speckfalt-Liga, der ESL, ist der maximale Krümmungsgrad einer zulässigen Speckscheibe auf 45° festgelegt, in der USA werden krummere Dinger gedreht und gefaltet. Das Maximalgewicht einer Speckscheibe ist global auf drei Kilogramm festgelegt. Meist stammt die Speckscheibe von Reiner Calmund, wird aber auch von anderen Schweinen verwendet.

Speckkasten

Der Speckkasten ist eine aus Holz angefertigte Kiste. Die Maße sind hierbei oft regional unterschiedlich festgelegt und hängen auch vom Schwierigkeitsgrad des jeweiligen Spiels ab. Dieser bestimmt die Zugänglichkeit des Kastens, sowie etwaiige Sonderschwierigkeiten, wie z.B.:

  • Ein fettes Kind sitzt im Kasten und frisst die Speckscheiben weg.
  • Man lässt Ratten in den Speckkasten
  • Zwei fette Kinder sitzen im Kasten

Fouls

Ein Foul beim Speckfalten entsteht in folgenden Fällen:

  • Der Spieler frisst die Speckscheiben des Gegners
  • Der Spieler entwendet Speckscheiben aus dem Speckkasten des Gegners
  • Das fette Kind im Speckkasten wird vom Spieler vermöbelt
  • Der Spieler verwendet nicht ordnungsgemäße Speckscheiben
  • Der Spieler beißt in die gegnerische Hand und grunzt dabei genüsslich
  • Gleichzeitiges Falten von zwei Speckscheiben
  • Die beiden fetten Kinder im Speckkasten werden vom Spieler vermöbelt

Ein solches Foul zieht Strafpunkte in Form einer regelkonformen Entwendung mehrerer Speckscheiben aus dem Speckkasten nach sich.

Teamspiel

Speckfalten kann auch in Mannschaften von bis zu 10 Personen gespielt werden. Hierbei ist zu beachten, dass die Mannschaft einen gemeinsamen Speckkasten mit maximal 5 fetten Kindern besitzt. Weiterhin gelten die gleichen Regeln wie im Einzelspiel.

Begriffe

  • Double: Gleichzeitiges Falten von zwei Speckscheiben
  • Triple: Gleichzeitiges Falten von drei Speckscheiben
  • Triple-Double: Gleichzeitiges Falten von drei Speckscheiben, wobei eine davon die gegnerische Hand ist
  • Snack: Verspeisung der eigenen Speckscheibe (häufig auftretend)
  • Smack: Schlagen des Kindes im Speckkasten
  • Schleck: Abschlecken des gegnerischen Specks (manchmal auch der Speckscheiben)
  • Run: Wenn der Spieler aufs Klo muss
  • Assisst: Im Teamspiel: Vorangegangenes Falten eines Teamkollegen
  • Win: Der gefüllte Speckkasten zum Verzehr für den Sieger

Verbände

  • ESL: Europäische Speckfalt-Liga
  • USS: US-Amerikanisches Speckfalten
  • FETT: Falten gegen Europäischen Tierschutz-Trend
  • AFS: Asiaten Falten Schneller
  • FFA: Falten Für Afrika
  • FKK: Falten Koreanischer Kinder
Aha Autsch