Sendeschluss

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sendeschluss (lat. 完) bezeichnet die vorzeitige Terminierung.

1. Geläufige Bezeichnung für das Ableben von Menschen. Zur selben Wortfamilie gehörig wie Sendepause, welche jedoch nur kurzzeitigen Herzstillstand bezeichnet.

2. Aufforderung, eine Tätigkeit o.ä. umgehend abzubrechen; gerne verwendet in der Floskel "Jetzt ist hier Sendeschluss!", die besonders von Vätern gegenüber ihren Töchtern samt Freund Anwendung findet.

3. Früher eine Bezeichnung für den kulturellen Stillstand zwischen 22:00 Uhr nachmittags und 16:00 Uhr am folgenden Morgen. Durch gezielte Initiativen zur Förderung des Warenabsatzes wurde inzwischen erreicht, dass die Fernsehanstalten die Menschen vierundzwanzig Stunden pro Tag und sieben Tage die Woche bilden können. Diese Bedeutung des Wortes "Sendeschluss" gilt heute als überholt.