Selbsthilfegruppe

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die "Anonymen Schuhhasserinnen" Düsseldorfs stoßen permanent auf Unverständnis und Ablehnung von allen Seiten.

Unter einer Selbsthilfegruppe (lat. eigenhilpusgrupum = Kein anderer will sich mit denen abgeben) versteht man Hilfe, die sich selbst gruppiert. Sagt ja der Name schon. In solchen Gruppen kommen Menschen täglich mit Problemen zusammen. Zu den schwerwiegendsten Problemen gehört, dass sie niemand mehr:

  1. ernst nimmt.
  2. mag.
  3. leiden kann.

Diese Menschen wollen ohne Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln, ergänzender Lobotomie oder Gehirnchirurgie geheilt werden und bezahlen meist ein hohes Honorar dafür. Selbst in vollkommen aussichtslosen Fällen, bei denen selbst Psychologen mit wochen- oder sogar monatelanger Berufserfahrung längst entnervt aufgegeben haben, versuchen sich die Teilnehmer gegenseitig zu helfen.

Der Tagesablauf in einer Selbsthilfegruppe ist etwa wie folgt:

Hallo mein Name ist Gunther, und ich habe ein Problem.

Daraufhin fragt immer ein anderer Teilnehmer:

Ja, lieber Gunther, das ist schön und wie geht es dir heute?

Wichtig ist dabei immer die positiv geladene Sprache, um gegenseitig die Illusion einer "zweiten Chance" zu erzeugen. Dies wird durch permanente Wiederholung bestimmter simpler Wortmuster, die eine positive & glückliche Stimmung erzeugen, unterstützt. In manchen Gruppen werden diese Wort durch Musik unterstützt oder von einem Roboter ausgesprochen, um die Teilnehmer von dem anstrengenden Sprechen zu entlasten.

Da die Teilnehmer einer Selbsthilfegruppe in der Regel keine Freunde haben, dürfen sie diese selbstverständlich auch mitbringen. Auch versuchen sie sich auf diese Weise ohne allzu große Mühe welche zu beschaffen. Neue Kraft wird insbesondere aus der Tatsache geschöpft, dass es diesen neu gewonnenen Kumpels oftmals noch schlechter geht als einem selbst.

Selbsthilfegruppen

Wie man in eine Selbsthilfegruppe kommt

Indem man...:

  • ...Auf den Kopf fällt.
  • ...von Geburt an völlig gestört ist.
  • ...Man die Nutzungsbedingungen von iTunes liest.
  • ...von der Mutter verdonnert wird.
  • ...mit 40 immer noch bei der Mutter lebt.
  • ...bei Apple arbeitet.
  • ...hingeht.

Zitate

  • "Geteiltes Leid ist halbes Leid!"
  • "Selbsthilfegruppen sind Schrott, die reden nur Blech!"
  • "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott!" (1,92 EUR/min., Auskünfte sind unverbindlich.)