Seeungeheuer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seeungeheuer sind die unbekannten Wesen der Tiefsee und sind auf allen Meeren sämtlicher Planeten zu finden. Hier ist eine kleine Aufzählung von schon bekannten Seeungeheuern in den Meeren der Erde, des Mars und der Spiegelwelt Ozeanien.

Freakes

Freakes sind Seeaffen, die Ursprünglich nur in Ozeanien beheimatet waren und durch noch ungeklärte Umstände sich auch in den irdischen Meeren ansiedelten. Sie leben in der Tiefsee und ernähren sich von Menschen und Schiffsholz (fördert ihre Verdauung). Um an ihre Beute zu gelangen, erzeugen sie Riesenwellen, sogenannte Freakwaves, um die Schiffe zum Kentern zu bringen. Sind die Schiffe erst mal unter Wasser, fressen sie meist das ganze Schiff in einem Stück.
Während sie in Ozeanien, wo die meisten Schiffe noch aus Holz sind, eine ernste Bedrohung für Schiff und Ladung darstellen, sind Freakes auf der Erde vom Aussterben bedroht. Auf der Erde sind die meisten Schiffe aus Metall und haben nur eine geringe Besatzung. Auch wenn sie ein Containerschiff erbeuten, sind sie nicht in der Lage, die mit Lebensmittel in den Containern zu erreichen, weil sie deren harte Schale nicht aufbrechen können.

Plesiosauri

Plesiosauri bei der Jagd

Diese Ursprünglich auf der Erde beheimatete Saurierart ist heute auf allen Wasserhältigen Planeten unserer Galaxie zu finden. Anders in der Welt von Ozeanien, in dieser Welt haben sich die Plesiosauri zu einer wahren Plage für die Schifffahrt entwickelt, weil sie unvermittelt meist über Passagierschiffe herfallen und die Besatzungen und Reisenden von Deck fressen. Eigentlich sind Plesiosauri Fischfresser, sie gehen in der Tiefsee auf die Jagd nach großen Tuhnfischschwärmen. Aber eine Art hat sich aus unbekannten Gründen zu Menschenfressern entwickelt. Wahrscheinlich liegt es einfach nur an der Tatsache, dass Menschen eine relativ leicht zu jagende Beute sind, die nicht so schnell das weite Sucht. Viel mehr fluten sie in großen Scharen die Decks, wenn nur eins dieser Wesen aus der Tiefsee auftaucht, aus reiner Neugier. Da brauchen sich die Plesiosauri nurnoch zu bedienen.