Schmende

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schmende ist die Bezeichnung für eine tipare Nemende. Nemenden, die nur vorübergehend tipar sind, werden nicht als Schmenden bezeichnet. Die meisten Schmenden weisen - im Gegensatz zu den übrigen Nemenden - vulstrose Kapitien auf.

Weniger bekannt sind astrose Schmenden, die ohne Kapitien auskommen. Diese findet man vor allem im depriden Askeilum, seltener im agaphen Tistontum. Vor dem mysteriösen Verschwinden des agaphen Askeilums waren sie noch wesentlich weiter verbreitet und wahrscheinlich häufiger als die vulstrosen Schmenden.