Rollendes R

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einerrr derrr wohl bekanntesten Anwenderrr des rrrollenden Rrrrrs

Der Mythos des rrrrollenden Rrrrrs (oder auch engl. rolling Rrrrr) konnte nie zweifelsfrrrrrei bestätigt werrrden. Fest steht nurrr, dass es von einem gewissen Österrrrreicherr rrrrege benutzt wurrrde.

Hinweise

Dennoch ist die Existenz des rrrrrrollenden Rs nicht gänzlich ausgeschlossen. Seit Menschengedenken gab es immerrrr wiederrrr Sichtungs- und Errrrrscheinungstheorrrien, welche aberrrr in derrrr brrrreiten Masse eherrrr wenigerrrr Anklang fanden. Dadurrrrrch, dass das rrrrrollende R ständig vor einem Sichterrrrr in Form des Hinfortrrrrollens flieht, kann man sich nurrrr auf Zeugenaussagen stützen.

Sichtung am Mittwoch, den 03.02.1819 von Frrrau Anna Bolika (ihrrrerrzeit wohnhaft in Liudmylivka, Brats'kyi, Mykolaivs'ka Oblast, Ukrrraine)

Es war ein kalter Tag, so um die Mittagszeit, als ich durch den Schnee stapfte und plötzlich ein gleißendes Licht an mir vorbeischoss. Auf der Linie, auf der sich dieses Ding bewegte, war der Schnee geschmolzen. Es sah aus wie der große Buchstabe R, welcher durch den Schnee rollte (...).

Wie viel Glauben man dieserrrr Aussage schenken kann, ist starrrk von der Fantasie des Leserrrrs abhängig.

Wissenswerrrrtes

Es gibt weitrrrrrreichende Vermutungen überrrr den Zusammenhang des rrrrollenden Rs mit anderen bekannten Verschwörrrungstheorrrien, wie etwa bezüglich der Existenz des Ungeheuerrrs von Loch Ness oder der Gültigkeit des Grrrrundgesetzes.

Bis heute wurrrrden überrr 3.000 Zeugenaussagen und Sichtungen dokumentierrrrt, von denen jedoch keine einzige bewiesen werrrrden konnte.

Chinese character1.png
Chinese character2.png

Wunderbare Welt der Buchstaben
A B C Ç D E F G H I J K L M N O P Q R Rr S T U V W X Y Z Ä Ü Ö Ő Þ ß Я
Buchstabenmobbing, Buchstabensalat, Buchstabenverdreher, Die Entstehung der Buchstaben, Die Wissenschaft des Buchstabenverdrehens