Ritterschlag

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ritterschlag ist ein Ritual aus dem Mittelalter. Dem Wort "Ritterschlag" sind allerdings über die Jahrhunderte Flügel gewachsen und es flog auch in Sätze, die weder mit Rittern noch mit Schlägereien etwas zu schaffen haben. Als Ritterschlag bezeichnet man auch jedes andere Ereignis, das einen Menschen in gehobene Gesellschaften, wie zum Beispiel den Vorstand des Verbands nicht zahlender Mieter, einführt.

Der Ritterschlag im Herkömmlichen Sinne

Der Ritterschlag beendet die Ausbildung eines Knappen (Ritter-Azubi), die aus sehr unangenehmen Tätigkeiten besteht. Außerdem kostete die Ausbildung den Lehrling eine große Summe Geld. Diesem Umstand verdankt die Deutsche Sprache den Ausdruck "Knapp' bei Kasse" zu sein. Nachdem die unter anderem aus Maden Essen, Maulwürfe Ausbuddeln und die Welt Retten bestehende Ausbildung als abgeschlossen galt, wurde der Knappe also seinem Herrn vorgeführt. Dieser gab ihm dann ordentlich eins auf die Rübe. Das passierte so oft, bis der Knappe es zum ersten Mal geschafft hatte, zwischen zwei Hieben seines Herrn den Satz "Barbara saß nah am Abhang." verständlich und komplett aufzusagen. Hatte der Knappe dies geschafft, begann das Ritual von neuem, allerdings mit dem nächsten Vokal. Nachdem das nun mit allen fünf Vokalen und den drei Umlauten von Statten gegangen war, durfte sich der Knappe einen Ritter schimpfen. Dann wurde ihm von seinem Herren eine ausgewachsene Rotbuche als Reittier geschenkt und er ritt davon um im Auftrag von König Artus den Goldenen Carl zu suchen.

Weitere Formen des rituellen Schlages

  • Taubenschlag - Nach diesem Schlag gilt man offiziell als Taub. (Wird vor allem durch Amtsärzte durchgeführt)
  • Steinschlag - Mit diesem Schlag erklärt der Gott der Steine die Frontscheibe deines Autos für dringend reparaturbedürftig.
  • Anschlag - Dieser Schlag versieht einen mit ein bisschen Krankheit, allerdings nicht mit genug Krankheit für eine Krankschreibung. Man gilt dann als "angeschlagen".
  • Ausschlag - Mit diesem Ritual machen einem Dinge, gegen die man allergisch ist auf grausame Weise klar, dass sie einen hassen.
  • Einschlag - Dieses Ritual erklärt einen vom Himmel stürzenden Körper (z. B. einen irgendwo in die Luft geworfenen Kühlschrank) für gelandet.
  • Überschlag - Ein Autofahrer, der es wagte, zu schnell in die Kurve zu gehen, wird mit einem Überschlag geehrt.
  • Winterschlag - Wird bei dem Wort "Winterschlaf" der Buchstabe F mit einem G vertauscht, kommt es zum Winterschlag.