Recherche

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort Recherche ist eine Zusammensetzung aus "Re" und "Cherche". Sprachlich geht das "Re" (ausgesprochen: "Reh") zurück auf eine alte Redewendung. Dieser nutzte das "Re" zum ersten mal in der Geschichte, seit Aufzeichnung der Sprache. Aus diesem Wortgebrauch folgte allerdings langsam eine plötzliche Panik in der Zuhörerschaft und in diesem Moment wurde ebenfalls der "erste freiwillig und unverschuldete Massensuizid" der Geschichte erfunden, welcher noch immer im Heide-Park Soltau als original verpackter Nachbau zu bewundern ist.

Das "cherche" (ausgesprochen: "Tschöhrsche") hingegen wurde schon seit geraumen Ewigkeiten als Teil moderner Höhlenmalereien gefunden. Über die Bedeutung ist allerdings noch nie etwas publik geworden. Aber das macht nichts, wir schieben die Schuld einfach auf Holland.

Frühere Bedeutung

Recherche ist, wenn man gezwungen ist, aufgrund von den Bullen oder irgendetwas das stärker und unterdrückender ist, gezwungen wird (oder es freiwillig tut haha), die Blätter seiner Erche zu rechen.