Rabisch

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rabisch ist die Sprache der Raben. Der einzige Mentalist auf der Welt, der sie versteht, ist Vincent Raven. Rabisch besteht aus unverständlichen Gemurmel, seltsamen Lauten und der ausgegliederten Sprache Anderswelt-Rabisch. Die versteht nur Asrael/Korax und da er leider ständig an Verstopfung leidet, spricht er kein Wort davon. Auch Husten ist eine Sprache, die mit Rabisch und Anderswelt-Rabisch zu den indo(a)rabischen Sprachzweig gehört. Dieser Zweig leitet sich vom Kauderwelsch und vom Schweizerdeutsch ab.

Grammatik

Rabisch besitzt keine Grammatik. Im Prinzip besteht Rabisch aus einzelnen Wörtern, mit denen sich die an Vogelgrippe leidenden Raben über ihre kranken Erlebnisse in der Anderswelt, oder wie man ihre Schizophrenie auch immer nennt, unterhalten (ins linke Bein gestochen, das rechte Bein blutet). Komischerweise hören sich alle Wörter gleich an. Anerkannte Forscher wie die von Galileo Mystery konnten noch nicht klären, wieso sich alle Wörter gleich anhören. Sie vermuten, dass durch ein Zeitportal, dass von den "Greys" und den Freimaurern geschaffen wurde die Sprache der Raben, die Normalsterbliche verstehen würden, in eine andere Dimension gesaugt wurde und nun dort die Soldaten aus Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels belustigt (nachzulesen im Buch "Warum wir uns selbst gerne reden hören", erschienen beim Galileo-Mystery-Verlag). Raven versucht deshalb, seinen Raben das Wort "Dawayee" beizubringen, die schauen aber nur weg und scheinen wohl nix zu checken. Wenn möglich, kackt der Rabe noch auf den Boden, um zu zeigen, dass er "nicht gut verstehen".

Geschichte

Rabisch wurde zum ersten Mal von den Piktogramm-Illuminati gesprochen. Die Piktogramm-Illuminati sind in einer anderen Dimension gefangene Mentalisten, die in der Magie zu untalentiert waren, gute Tricks zu vollführen. Rabisch erfanden sie, um mit den Raben zu kommunizieren, damit sie ihnen auf der Toilette Klopapier reichen und Löffel verbiegen. Mentalisten essen ihre Rabenfleisch-Suppe nämlich nur mit verbogenen Löffeln.

Eine andere Geschichte besagt, dass Rabisch durch kleine Kinder auf Drogen erfunden wurde, die - neben bunten Farben - fröhliche Raben sahen, die miteinander sprachen (siehe auch Winnie Pooh).

Verbreitung

Experten halten die Region mit der größten Dichte an rabischsprechenden Raben für Soldatenfriedhöfe und die Wuthöhle des Vincent Raven.

Berühmtheiten, die Rabisch sprechen oder gesprochen haben

Wörter

  • "Dawayee"
  • "Kraah"
  • "Krääh"
  • "Kraa"
  • "Kraaaaaaaaah"
  • "Daweer"

Sprichwörter berühmter Raben

  • "Ich spüre einen Schmerz in meinen rechten Bein. Es gibt eine Entzündung..."
  • "Ich kann mit meinen Schnabel meinen Hintern berühren. Hmm, Schokolade schmeckt..."
  • "Auge mit Mensch schmeckt herrlich."
  • "Finger von Mentalisten sind sehr delikat"
  • "Dieser Artikel über Rabisch ist ziemlich schlecht..."
  • "Mir geht's gut! Ich scheiße bloß auf den Boden, weil ich Menschen nicht verstehe!"

Lektüre

"Vincent Ravens Wörterbuch - Deutsch - Rabisch, Rabisch-Deutsch, Anderswelt-Rabisch und die geheimen Atemtechniken der Raben" - empfohlen von "switch realoded"