Prinz von Birjand

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Prinz von Birjand wurde einsam, unbekannt und obdachlos in einer uns unbekannten Welt, in einer unbekannten Zeit, unbekleidet geboren. Ärmlich, verstrahlt und vegetarisch unter dem freien Sternenhimmel lebend ahnte er einst nichts von den unzähligen, ihn liebenden Divisionen von vor Lust schreiend und kreischenden Damen (auch Atomic Kitten genannt). Verwandt mit einem uns unbekannten Premier und einen unbeliebten Kaiser, gelangt es ihm sehr rasch, die Frauenwelt für sich zu erobern.

Glücksschwein

Wie einst sein Verwandter, der Premier Welt - nun ist er doch bekannt, hat auch der Prinz geschickt eine Welt unterworfen. Welt erwarb durch die Hochzeit mit dem iranischen Thatcher, die Schulden des geliebten Kaisers. Durch den Kauf des Grundes, der einzig noch nicht von Russland und Britannien besetzten Stadt Nexus (ehemals Birjand) im Tausch gegen Schulden, erwarb er des Kaisers Sympathy.

Tournee

Als mächtigster Mann nach dem Kaiser half er dem Prinzen der gekauften Stadt, aus sich raus zu gehen. Auch andere der Dynastie nützliche Fürsten - wie der Vater der Kaiserin, "Fürst Bachtiary" - wurden von nun an freundlichst gebeten, sich nach einem neuen Lustgarten umzuschauen. Prinz wurde entmachtet und auf einer vom Staat finanzierten und sehr, sehr langen Bildungsreise geschickt. Unterwegs, heimatlos und unerfahren stillte er sein Bedürfnis nach einem uns unbekannten Erfahrungsschatz. Er begab sich durch unendliche Weiten, fremde Welten und fremde Schätze.

Frieden, Freiheit und Eierkuchen

Von einer immer größer werdende Schar einsamer Frauen verfolgt, schuf der Pfauenprinz sich seine eigene Insel um sich herum. Sowohl Welt als auch der Kaiser starben kurz vor und nach der Revolution an natürlichem Polonium 210-Krebs (gestiftet durch die CIA oder KGB?) und zudem verunglückte der Thronfolger mit seiner eigens geflogenen Flugmaschine. Andere ihm bekannte Fürsten wurden bereits vor seiner Abenteuerreise beim Putschversuch gegen den Kaiser zu Gunsten eines uns unbekannten Thronfolgers ergriffen und erschossen, pardon, befriedet. Die Heimat war nun plötzlich wie leer gefegt, doch der Prinz wollte nicht mehr heim. So fühlte ein Hauch von Geistlichkeit den Raum und beseitigte den sowjetischen Sozialisten-Verein mit der Hilfe der USA. Unbekannt in einer unbekannten Welt, alleine, mit unbekanntem Geldbeutel und unnutzen Papieren, begann für den einsamen Streiter ein Martyrium von ungeahntem Ausmaß.

Der Fluch des Anubis

Er schlug sich wieder tapfer durch. Bekam immer mehr Zuspruch und Verehrerinnen. Mit denen er leider nichts anzufangen wusste oder wollte. Die Frauen waren für ihn ein Mysterium, obgleich er immer Scharen um sich hatte und auch mal ein unverschleiertes Gesicht (= gepuderter Anubis) erblicken konnte, so wusste er trotzdem nie ob es sich dabei um einen bärtigen Mann oder einer behaarten Frau handelt. Doch zw. ihm und den Frauen waren ja immer seine Freunde - quasi als ein unüberbrückbares Hindernis. Nun hatte er keine Freunde mehr, aber viel zu viele Frauen. Eine Lösung musste her.

Wiedergeburt

Er besorgte sich eine wilde Mieze mit scharfen Krallen, die mehrmals in die Einsamkeit gefallen war und keinen Menschen duldete. Sie wurden eine Einheit. Der Prinz erwarb mit der Zeit wieder einen Remote-Zugang in die Heimat und wurde zu einer wichtigen politischen Figur im republikanischen Schattenkabinett. Von nun an schwamm der Prinz mit der Freiheit und westlichen Demokratie. Als Hasrat Hojatoleslam Ajatollah Osma Haji Seyyed Fathollah Mollah Ruhollah Noruz repräsentierte er nun seine unbekannte Heimat in einer ihn bislang unbekannten Welt durch atomare Ambitionen.

Alles beim Alten

  • Deklariere
  • Kurzzeit-Gedächtnis = AN
  • Langzeit-Gedächtnis = NULL
  • Beginne
  • Setze Kurzzeit-Gedächtnis = jetzt wird es besser
  • Während die Umverteilung noch möglich, wiederhole Parole
  • Gecoverte alte Parole
  • Ersetze Parole mit Synonyme
  • Setze Kurzzeit-Gedächtnis = neue Parole
  • Setze Langzeit-Gedächtnis = Kurzzeit-Gedächtnis
  • Gib Langzeit-Gedächtnis aus
  • Prüfe ob Frauen verrückt nach dir
  • Ende der Wiederholungsschleife
  • Ende des Regimes -- bitte Statement unter neuem Namen noch mal starten

Besondere Leistungen

  • 1981 Gründung des ersten unbenutzten Harems der Welt
  • 1981,5 Die Juden aus der babylonischen Gefangenschaft befreit
  • 1981,7 Drei persische Agenten getarnt als Händler (Kodename Heilige 003 Könige) nach Israel geschickt, um dort den Terror gegen die Besatzer zu verstärken
  • 1980 Christi Geburt, im TV verfolgt
  • 1979 Revolution maßgeblich mitgestaltet und zum Erfolg geführt
  • 1978 Unbekannt verzogen
  • 1977 Unbekannt aufgetaucht
  • 1976 Den Alexander der Große ein Bein gestellt
  • 1975 Griechenland befreit
  • 1974 Kleopatra begrüßt, Anubis ihm nachgelaufen
  • 1973 Unbekannt
  • 1972 Wahl zur Miss Geburt von Iran